Ger­rans im Ro­sa Tri­kot

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport -

Der Aus­tra­li­er Simon Ger­rans ist beim 98. Gi­ro d’Ita­lia ers­ter Trä­ger des Ro­sa Tri­kots. Der 34 Jah­re al­te Rad­pro­fi ge­wann mit der mit­fa­vo­ri­sier­ten Mann­schaft Ori­ca-Gre­e­nEdge das 17,6 Ki­lo­me­ter lan­ge Auf­takt-Te­am­zeit­fah­ren von San Lo­ren­zo al Ma­re nach San­re­mo und über­quer­te da­bei als ers­ter Fah­rer sei­ner Equi­pe die Zi­el­li­nie. Ori­ca, das be­reits den Gi­ro-Start im Vor­jahr ge- won­nen hat­te, sieg­te in 19:26 Mi­nu­ten vor Tin­koff-Sa­xo (+ 0:07 Mi­nu­ten) und Astana (+ 0:13). Das deut­sche Team Gi­ant-Al­pe­cin be­leg­te mit Ni­ki­as Arndt (Buch­holz) und Simon Geschke (Berlin) den 17. Rang, der Rück­stand auf Ori­ca be­trug 49 Se­kun­den. Auf der heu­ti­gen zwei­ten Etap­pe bie­tet sich dem deut­schen Top-Sprin­ter And­re Grei­pel (Ros­tock) die ers­te Chan­ce auf ei­nen Ta­ges­er­folg. Das 177 Ki­lo­me­ter lan­ge Teil­stück von Al­ben­ga nach Ge­nua dürf­te in ei­nem Mas­sen­spurt en­den. Der Gi­ro en­det am 31. Mai in Mai­land.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.