Aus dem Po­li­zei­be­richt

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Aktuell - SO/avs

Raub­über­fall in Ren­chen: Zwei Unbekannte ha­ben ges­tern ge­gen 8 Uhr in ei­ner Spiel­hal­le in der Haupt­stra­ße in Ren­chen ei­nen An­ge­stell­ten mit ei­ner Waf­fe be­droht. Mit et­was Bar­geld und dem Han­dy des An­ge­stell­ten flüch­te­ten die Män­ner zu Fuß. Die Räu­ber wa­ren von mitt­le­rer Grö­ße, hat­ten hell­graue Ober­tei­le mit Ka­pu­ze an und tru­gen blaue Je­ans. Ei­ner soll auf­fäl­li­ge O-Bei­ne ha­ben, er hat­te ei­nen Stock da­bei. Die Kri­mi­nal­po­li­zei bit­tet um Zeu­gen­hin­wei­se un­ter Te­le­fon (0781) 21 28 20.

Fahr­schü­ler stürzt in For­bach: Im Be­reich Ro­te La­che in For­bach ist am Frei­tag­abend ein Mo­tor­rad-Fahr­schü­ler schwer ge­stürzt. Der Fahr­an­fän­ger, der mit sei- nem Fahr­leh­rer un­ter­wegs war, kam laut Po­li­zei beim Tal­ab­wärts­fah­ren auf Roll­splitt zu Fall. Mit Schul­ter­ver­let­zun­gen wur­de er in die Kli­nik ge­bracht.

Aus Bus­de­pot be­freit: Ei­ne 17-Jäh­ri­ge muss­te in Frei­burg in der Nacht zum Sams­tag von Po­li­zis­ten aus ei­nem Om­ni­bus be­freit wer­den. Das Mäd­chen ist laut Po­li­zei auf dem Heim­weg ein­ge­schla­fen und erst im De­pot in dem ver­schlos­se­nen Bus auf­ge- wacht. Sie rief ih­ren Va­ter an, der ver­stän­dig­te die Po­li­zei.

61-Jäh­ri­ger ver­steckt sich im Schrank: Nach ei­ner Fah­rer­flucht ent­deck­ten Po­li­zis­ten den sicht­lich be­trun­ke­nen Un­fall­ver­ur­sa­cher in sei­nem Klei­der­schrank. Der 61Jäh­ri­ge war am Frei­tag­abend in Stutt­gart mit sei­nem Wa­gen ge­gen ein par­ken­des Au­to ge­prallt, dann fuhr er bei Rot­licht über ei­ne Kreu­zung und ramm­te den Wa­gen ei­ner Frau, die leicht ver­letzt wur­de. Ein Zeu­ge no­tier­te das Kenn­zei­chen des da­von­fah­ren­den Au­tos. Als Be­am­te dem Hal­ter ei­nen Be­such ab­stat­te­ten, stand die Tür des Hau­ses of­fen. Der Au­to­be­sit­zer hat­te sich im Schrank ver­steckt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.