Brand in Lich­ten­au

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite - SO

Sach­scha­den in Hö­he von 80 000 Eu­ro ent­stand in Lich­ten­au, als in der Nacht zum gest­ri­gen Sams­tag ein Wohn­haus und ein An­bau brann­ten. Die Ur­sa­che da­für ist noch nicht be­kannt. Die Feu­er­wehr wur­de um 0.40 Uhr zum Lin­den­platz ge­ru­fen. Zu die­sem Zeit­punkt brann­te der Dach­stuhl des Wohn­hau­ses be­reits voll­stän­dig. Die drei Be­woh­ner hat­ten sich un­ver­letzt ret­ten kön­nen. Um 2.15 Uhr hat­ten die Feu­er­weh­ren Lich­ten­au und Rhein­müns­ter den Brand ge­löscht. Die Weh­ren wa­ren mit 84 Mann im Ein­satz, da­zu wur­de die Lich­ten­au­er Haupt­stra­ße ge­sperrt. Die drei Be­woh­ner des Hau­ses konn­ten nicht mehr in die Woh­nun­gen zu­rück­keh­ren und wur­den bei Ver­wand­ten un­ter­ge­bracht. Der ört­li­che Po­li­zei­pos­ten er­mit­telt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.