Gril­len Sie ger­ne?

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Aktuell - er/Fotos: Fa­b­ry

„Ja, im Som­mer ei­gent­lich je­des zwei­te Wo­che­n­en­de“, sagt Elen Mi­ko­tin (21), Me­di­zi­ni­sche Fach­an­ge­stell­te aus Ba­den-Ba­den. „Wir la­den gern Freun­de ein und ma­chen zum Bei­spiel Schasch­lik. Meist grillt mein Bru­der oder mein Freund. Die Frau­en küm­mern sich um die Bei­la­gen.“ „Ja, klar“, meint Dag­mar Kloss (57), Ein­zel­han­dels­kauf­frau aus Karls­ru­he. „Bei schö­nem Wetter könn­te ich mir so­gar vor­stel­len, je­des Wo­che­n­en­de zu gril­len. Das Schö­ne dar­an ist das Zu­sam­men­sein mit Freun­den. Die­ses Jahr ha­ben wir noch nicht ge­grillt. Die Zeit fehl­te lei­der.“ „Ja, auf je­den Fall“, be­tont Ales­san­dro Petric­cio­ne (38), An­ge­stell­ter in der Bahn­meis­te­rei aus Stu­ten­see-Blan­ken­loch. „Ich ste­he am Grill, mei­ne Frau macht al­les drum­her­um. Für die Kin­der gibt’s Würst­chen, für die Er­wach­se­nen Steaks. Und Grill­ge­mü­se darf auch nicht feh­len.“ „Ja, frü­her al­ler­dings öf­ter und mehr“, sagt El­li Vöh­rin­ger (36), Mu­sik­wis­sen­schaft­le­rin aus Karls­ru­he. „Mitt­ler­wei­le ist das oft schon ein Act mit der Or­ga­ni­sa­ti­on. Wäh­rend des Stu­di­ums war es ein­fa­cher. Au­ßer­dem fehlt in Karls­ru­he lei­der ei­ne schö­ne gro­ße grü­ne Grill­zo­ne.“ „Ja, im Som­mer gern je­de zwei­te Wo­che“, er­zählt Ju­li­an Maaz (27), Stu­dent aus Karls­ru­he. „Auch die­ses Jahr ha­be ich schon drei­mal ge­grillt. Wie vie­le Leu­te da­bei sind, ist ganz un­ter­schied­lich, meist zwi­schen fünf bis 20 Per­so­nen. Auf den Grill kom­men haupt­säch­lich Steaks.“ „Ja, sehr gern“, ant­wor­tet Timo Met­zin­ger (20), Stu­dent aus Karls­ru­he. „So­bald es das Wetter zu­lässt, geht’s los. Bei mei­nen El­tern ha­ben wir ei­nen Gas­grill, sonst wird mit Holz­koh­le ge­grillt. Scha­de ist al­ler­dings, dass es in Karls­ru­he nur we­nig öf­fent­li­che Grill­plät­ze gibt.“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.