Un­term Strich ein „po­si­ti­ves Si­gnal“

Bi­lanz des If­fez­hei­mer Früh­jahrs-Mee­tings

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport -

Erst­mals wur­de das If­fez­hei­mer Früh­jahrs-Mee­ting am Fron­leich­namWo­che­n­en­de aus­ge­tra­gen, um den un­si­che­ren Wit­te­rungs­be­din­gun­gen der ers­ten Mai­ta­ge um Chris­ti Him­mel­fahrt zu ent­ge­hen. Die­se Er­war­tung wur­de mehr als über­trof­fen, so fiel das Mee­ting nun auf das ers­te hoch­som­mer­li­che Wo­che­n­en­de – doch bei über 35 Grad zog es manch ei­nen Be­su­cher eher ins Frei­bad als auf die Renn­bahn. An den bei­den erst­mals an­ge­bo­te­nen Af­terwork-Renn­ta­gen am Mon­tag und Di­ens­tag fan­den dann bei frei­em Ein­tritt und küh­le­ren Tem­pe­ra­tu­ren je­weils über 3 500 Be­su­cher den Weg zu den Ren­nen, wo­mit in fünf Ta­gen mit knapp 32 500 Be­su­chern letzt­end­lich 500 Gäs­te mehr auf die Renn­bahn ge­kom­men sind, als 2014. Hat­te es ur­sprüng­lich we­gen des spä­te­ren Ter­mins mehr ge­mel­de­te Star­ter als im Vor­jahr ge­ge­ben, so wur­de dies durch letzt­end­lich 46 Nicht­star­ter neu­tra­li­siert. „Wir müs­sen die Grün­de hier­für nun ana­ly­sie­ren und mit al­len Be­tei­lig­ten des Renn­sports nach We­gen su­chen, dies in Zu­kunft zu ver­mei­den“, so Be­ne­dict Forn­dran, Ge­schäfts­füh­ren­der Ge­sell­schaf­ter von Ba­den Ra­c­ing. „In die­sem Früh­jahrsMee­ting ha­ben uns die Nicht­star­ter meh­re­re Hun­dert­tau­send Eu­ro an Wett­um­satz ge­kos­tet. Eben­so, wie wir als Renn­ver­an­stal­ter den Be­sit­zern und Trai­nern Plan­si­cher­heit be­züg­lich der an­ge­bo­te­nen Ren­nen ge­ben müs­sen, ist es aber auch un­ser Recht, Pla­nungs­si­cher­heit bei den Star­tern ein­zu­for­dern, die zu ei­nem nicht un­we­sent­li­chen Teil zu der Fi­nan­zie­rung der Ren­nen bei­tra­gen“, be­tont er. „Un­term Strich, ha­ben wir in 2015 ein Früh­jahrs-Mee­ting an­bie­ten kön­nen, das ge­gen­über dem Vor­jahr kos­ten­neu­tral ei­nen zu­sätz­li­chen Renn­tag, sechs zu­sätz­li­che Ren­nen und 70 000 Eu­ro mehr Renn­prei­se und Prä­mi­en ge­ne­riert hat. Das ist si­cher­lich ein po­si­ti­ves Si­gnal für al­le Freun­de des Renn­sports“, so Ba­den Ra­c­ing-Prä­si­dent Andre­as Ja­cobs.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.