Al­les oder Nichts

Bas­ket­ball: Bam­berg hat heu­te Heim­vor­teil

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport -

Al­les oder Nichts. Es wird an die Ner­ven ge­hen, wenn die Bro­se Bas­kets Bam­berg und Bay­ern München in den letz­ten Mi­nu­ten der Sai­son beim Show­down um den Ti­tel strei­ten. Nach 333 Sai­son­spie­len in der Bas­ket­ball-Bun­des­li­ga (BBL) fällt heu­te (15 Uhr/te­le­kom­bas­ket­ball.de) erst im fünf­ten Fi­na­le die Ent­schei­dung, wer deut­scher Meis­ter wird. Für die Bam­ber­ger ist die­se Si­tua­ti­on nichts Neu­es. Fünf­mal seit Ein­füh­rung der BBL im Jahr 1994 ist die best-of­fi­ve-Fi­nal­se­rie über die vol­le Dis­tanz ge­gan­gen, vier­mal war Bam­berg be­tei­ligt, drei­mal er­folg­reich. Für die Bay­ern ist es ei­ne Pre­mie­re. Nach zwei Auf­ein­an­der­tref­fen in der Haupt­run­de, zwei im Eu­ro­cup und vier in den Play-offs gibt es kei­ne Ge­heim­nis­se mehr. Un­klar ist wei­ter, ob die Münch­ner auf Po­int Guard An­ton Ga­vel set­zen kön­nen. Der frü­he­re Bam­ber­ger war am Mitt­woch nicht da­bei, als die Bay­ern den ers­ten Match­ball der Fran­ken ab­wehr­ten (83:73). Zu­letzt wa­ren die Teams in den Play­offs in der Sai­son 2012/13 im Halb­fi­na­le ge­gen­ein­an­der an­ge­tre­ten, die Bam­ber­ger ge­wan­nen Spiel fünf zu Hau­se und wur­den spä­ter Meis­ter. Ein gu­tes Omen, mehr aber auch nicht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.