CD-Check

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Tipps & Themen -

Mit „Shoot the Pia­no Play­er“geht Car­o­lyn Breuer neue We­ge. Weg vom tra­di­tio­nel­len Jazz mit Kla­vier als Har­mo­ni­eIn­stru­ment, hin zu ei­nem neu­en Sound. Die aus München stam­men­de Sa­xo­fo­nis­tin in­ter­es­sier­te sich in den ver­gan­ge­nen Jah­ren zu­neh­mend für Blues, Rock und Folk. Und sie er­in­ner­te sich an ih­re Kind­heit, als die Akus­tik­gi­tar­re in an­ti­au­to­ri­tä­ren El­tern­häu­sern und Wohn­ge­mein­schaf­ten ein­fach da­zu­ge­hör­te. So ent­stand die Idee, ein gan­zes Al­bum mit ih­rem sou­ve­rä­nen, läs­si­gen Sa­xo­fon­spiel plus Gi­tar­ren auf­zu­neh­men. Da­her auch der Ti­tel und das Wort­spiel „Shoot The Pia­no Play­er“. Weg mit dem Men­schen am Pia­no, da­mit ein neu­er Sound ent­ste­hen kann. Her­aus­ge­kom­men ist ein er­staun­li­cher Sound. Es kommt ei­nem vor, als ob sich die In­stru­men­te erst mal an­schlei­chen und ei­nen um­zin­geln, be­vor sie das Ge­fühls­zen­trum der Hö­rer tref­fen. Mit „Na­tu­re Boy“ist ein Jazz­stan­dard da­bei. Ei­ne ganz be­son­de­re Auf­ga­be war es für Breuer, über den „Ram­town Blues“ein So­lo zu le­gen. „Zwi­schen­spiel“ist ein schö­ner Folk­song und „59 Rue d’Or­leans“(mit Po­sau­ne) über­zeugt als Groo­ve im New Or­leans-Stil.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.