Le­se­stoff

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Tipps & Themen -

In Karls­ru­he, so be­rich­te­te ein Mann, der die Stadt im spä­ten 18. Jahr­hun­dert be­sucht hat­te, sei er „in je­der Gas­se auf Män­ner und Frau­en ge­sto­ßen, die aus­sa­hen, als ob sie durch die ma­gne­ti­sche Be­rüh­rung ei­nes Ein­ge­weih­ten ih­ren sechs­ten Sinn er­hal­ten und die üb­ri­gen ver­lo­ren hät­ten“. Tat­säch­lich hat­te der Wun­der­dok­tor Franz An­ton Mes­mer (1734-1815) in der ba­di­schen Re­si­denz­stadt da­mals vie­le An­hän­ger – die spöt­ti­sche Be­mer­kung des Rei­sen­den zeigt aber, dass dem Förs­ter­sohn vom Bo­den­see auch viel Skep­sis ent­ge­gen­schlug. Der Kö­nig von Frank­reich be­rief gleich zwei Kom­mis­sio­nen ein, die Leh­re Mes­mers vom „Ani­ma­li­schen Mag- ne­tis­mus“über­prü­fen soll­ten. So selt­sam die Ide­en des Arz­tes an­mu­ten – im Zu­sam­men­spiel mit Son­ne, Mond und Pla­ne­ten ver­zeich­ne­te Mes­mer un­glaub­li­che Heil­er­fol­ge. Tho­mas Knub­ben hat die­ser cha­ris­ma­ti­schen Per­sön­lich­keit ei­nen bio­gra­fi­schen Es­say ge­wid­met. In der le­sens­wer­ten Ab­hand­lung über Ver­such und Irr­tum wür­digt der Lud­wigs­bur­ger Pro­fes­sor für Kul­tur­ge­schich­te den vor 200 Jah­ren ge­stor­be­nen Mes­mer als ei­nen Be­grün­der der Psy­cho­the­ra­pie.

Tho­mas Knub­ben, Mes­mer oder Die Er­kun­dung der dun­k­len Sei­te des Mon­des, Klöp­fer & Meyer Ver­lag, 232 Sei­ten, 24 Eu­ro. ★★★★✩

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.