Sonn­tags-Cock­tail

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Wetter -

Guil­do Horn (52) führ­te ges­tern den Schla­ger-Mo­ve in Ham­burgs Stadt­teil St. Pau­li an. Mit den Wor­ten „Schla­ger­mu­sik ist die Spra­che der Lie­be, viel Spaß und Hos­sa!“be­grüß­te Horn in grü­ner Le­der­ja­cke auf dem ers­ten der 45 bunt ge­schmück­ten Mu­sik-Trucks die Zu­schau­er. Die Pa­ra­de beim „Kar­ne­val des Nor­dens“fand vor rund 500 000 Zu­schau­ern statt. DJs und Bands sorg­ten für Stim­mung, auch Sän­ger Ba­ta Il­lic („Michae­la“) war da­bei.

(37) kann sich gut von all­täg­li­chen Din­gen tren­nen. „Aber über­haupt nicht von 25 Jah­re al­ten Ba­de­an­zü­gen“, sag­te die mehr­fa­che Welt­und Eu­ro­pa­meis­te­rin im Schwim­men dem Ma­ga­zin der „Frank­fur­ter All­ge­mei­nen Zei­tung“. „So geht es mir auch mit al­ten Na­tio­nal­mann­schaftstrikots oder Trai­nings­an­zü­gen.“Sie ha­be noch viel aus ih­rer Zeit als Sport­le­rin, weil da so vie­le Er­in­ne­run­gen dran­hän­gen.

(72) hat tau­sen­de „Star Wars“-Fans bei der Co­mic-Con-Mes­se im ka­li­for­ni­schen San Die­go mit ei­nem Be­such über­rascht. Es war der ers­te öf­fent­li­che Auf­tritt des Hol­ly­wood-Stars seit sei­ner Bruch­lan­dung mit ei­nem Klein­flug­zeug im März, bei der der Hob­by-Pi­lot Kno­chen­brü­che und Schnitt­wun­den er­lit­ten hat­te. Es sei für ihn „groß­ar­tig“nach all den Jah­ren in ei­nem wei­te­ren „Star Wars“-Film mit­zu­wir­ken, sag­te Ford im Rah­men ei­ner Prä­sen­ta­ti­on für den sieb­ten Film der Se­rie mit dem Un­ter­ti­tel „Das Er­wa­chen der Macht“, der un­ter der Re­gie von J.J. Abrams im De­zem­ber welt­weit in die Ki­nos kommt. Ford wird als Han So­lo wie­der in sei­ne al­te Rol­le schlüp­fen, die er 1977 zum ers­ten Mal spiel­te.

Jen­ni­fer La­wrence (Schau­spie­le­rin, 24) will nach dem En­de der „Tri­bu­te von Pa­nem“-Rei­he ei­nen Lie­bes­ro­manBe­stel­ler ver­fil­men. Wie Bran­chen­blät­ter be­rich­te­ten, holt das So­ny Stu­dio die ge­frag­te Schau­spie­le­rin für „The Ro­sie Pro­ject“vor die Ka­me­ra. Der ge­plan­te Film be­ruht auf der wit­zi­gen Ge­schich­te des aus­tra­li­schen Au­tors Gra­e­me Sim­si­on über ein ei­gent­lich in­kom­pa­ti­bles Lie­bes­paar. In „Das Ro­sie-Pro­jekt“ver­sucht ein at­trak­ti­ver Ge­ne­ti­ker mit ei­ner wis­sen­schaft­li­chen Me­tho­de ei­ne Frau zu fin­den.

Fo­to: avs

Ein Lie­bes­ro­man-Best­sel­ler ist das nächs­te Pro­jekt von Jen­ni­fer La­wrence.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.