Na­dal fo­kus­siert auf Ro­then­baum

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Avs

Der spa­ni­sche Ten­nis­star Ra­fa­el Na­dal ist fo­kus­siert auf den Ti­tel am Ham­bur­ger Ro­then­baum. „Ich ha­be mehr ver­lo­ren als in den letz­ten zehn Jah­ren, aber jetzt füh­le ich mich gut“, sag­te der 29-Jäh­ri­ge bei ei­ner Pres­se­kon­fe­renz. Ei­gent­lich sei es nach Wim­ble­don an der Zeit, sich auf die Hart­platz­sai­son vor­zu­be­rei­ten, sein Kör­per si­gna­li­sie­re ihm aber, Wett­kämp­fe zu brau­chen. „Ham­burg ist ein gro­ßes Tur­nier im Ka­len­der ge­we­sen, aber man kann im­mer noch 500 Punk­te ho­len“, er­gänz­te der neun­ma­li­ge French-Open-Cham­pi­on. Der auf Platz zehn in der Welt­rang­lis­te zu­rück­ge­fal­le­ne Na­dal gilt nach der ver- let­zungs­be­ding­ten Ab­sa­ge des Vor­jah­res­fi­na­lis­ten Da­vid Fer­rer (Spa­ni­en) und des Fran­zo­sen Gil­les Si­mon von mor­gen an als Top­fa­vo­rit für das tra­di­ti­ons­rei­che Sand­platz­tur­nier. Na­dal schlägt das ers­te Mal seit sei­nem Sieg 2008 wie­der in der Han­se­stadt auf. Der Ter­min ist seit­dem vom Mai in den Ju­li ge­wan­dert. „Es war im­mer sehr kalt hier, nun ist es wär­mer“, mein­te der Mal­lor­qui­ner über die mit 1,26 Mil­lio­nen Eu­ro do­tier­te Ver­an­stal­tung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.