Dag­mar Geis­ler, Manch­mal gibt es ein­fach Streit, Loewe, 36 Sei­ten, 9,95 Eu­ro.

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sonntagskinder - kat

Streit ge­hört zum Le­ben da­zu und pas­siert auch bes­ten Freun­den und Lie­bes­paa­ren. Men­schen, die sich ge­strit­ten ha­ben, ver­bin­det: Sie müs­sen sich ent­schul­di­gen. Und wie­der ver­tra­gen. Das fällt schwer, egal wie alt man ist! Au­to­rin Dag­mar Geis­ler hat ein schö­nes Kin­der­buch über das The­ma Streit ge­schrie­ben und ge­zeich­net, das klar macht: Manch­mal gibt es ein­fach Streit. Ein Re­zept, Streit zu ver­hin­dern, hat nie­mand. Ein Re­zept, sich zu ver­söh­nen schon: Mit­ein­an­der re­den! In der Ge­schich­te er­lebt Le­on, wie sei­ne El­tern strei­ten. Ein­mal weint Ma­ma des­halb so­gar, weil Pa­pa nicht mehr mit ihr spricht. Der Jun­ge be­kommt Angst: Hof­fent­lich tren­nen sich sei­ne El­tern nicht! Die schö­nen Il­lus­tra­tio­nen des Buchs hel­fen da­bei, die Fa­mi­lie zu ver­ste­hen. Als Le­on sei­nen El­tern ge­gen­über er­wähnt, dass er sich Sor­gen macht, kön­nen al­le mit­ein­an­der re­den. Zum Glück ist der Streit harm­los und schnell bei­ge­legt. Ein Buch das hilft, die rich­ti­gen Wor­te zu fin­den!

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.