Sport­kom­men­tar

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Man­fred Spitz

Als wä­ren die gro­ßen Ver­let­zungs­pro­ble­me, der holp­ri­ge Li­ga-Auf­takt und das Erst­run­den-Aus im DFB-Po­kal ge­gen den Fünft­li­gis­ten SSV Reut­lin­gen nicht ge­nug, muss die ge­schun­de­ne KSC-Fan-See­le auch noch den Ab­schied von Leis­tungs­trä­ger Rou­wen Hen­nings ver­kraf­ten. Der Zweit­li­gaTor­schüt­zen­kö­nig woll­te weg, jetzt ist er weg. Zum Pre­mier-Le­ague-Ab­stei­ger FC Burn­ley auf die In­sel. Der KSC gibt mit Pu­bli­kums­lieb­ling Hen­nings ei­nen Spie­ler ab, der 2014/ 2015 ei­ne tol­le Sai­son und ei­ne sen­sa­tio­nel­le Rück­run­de ab­ge­lie­fert hat – und sei­nen Markt­wert be­trächt­lich stei­ger­te. Die Blau-Wei­ßen las­sen ei­nen Ty­pen zie­hen, der sich in Karls­ru­he vie­le Sym­pa­thi­en er­warb, der aber trotz sei­ner Ver­trags­ver­län­ge­rung im Ja­nu­ar die­ses Jah­res bis zum Ju­ni 2017 sei­nen Wunsch nach Ve­rän­de­rung nicht ver­heh­len konn­te, und dem der Ver­ein jetzt kei­ne St­ei­ne in den Weg le­gen woll­te. Zu­mal die Ab­lö­se, die Hen­nings dem eng­li­schen Zweit­li­gis­ten wert ist, stimmt. So wird nach dem Trans­fer von Phil­ipp Max nach Augs­burg noch ei­ne er­kleck­li­che Sum­me über den Är­mel­ka­nal in die KSC-Kas­se ge­spült. Geld, das man auf dem Kon­so­li­die­rungs­kurs gut ge­brau­chen kann. Und: Wer weiß schon, ob Hen­nings noch ein­mal so ei­nen Lauf wie in der Vor­sai­son ha­ben wür­de? Bis zu sei­nem Ab­schied hat­te der 27-Jäh­ri­ge, beim Run­den­start al­ler­dings ge­han­di­capt durch ei­ne Knö­chel­ver­let­zung, kaum Ak­zen­te ge­setzt. Bleibt al­so fest­zu­hal­ten, so bit­ter es für die Fans auch klin­gen mag: Der KSC hat mit dem Ver­kauf zum jet­zi­gen Zeit­punkt al­les rich­tig ge­macht. Sport­di­rek­tor Jens Todt hat ab­ge­war­tet und das Best­mög­li­che her­aus ge­holt. Aber: Geld schießt kei­ne To­re. Was der Ab­gang sei­nes Sturm­füh­rers sport­lich für den KSC be­deu­tet, es wird sich zei­gen. Er­win Hof­fer ge­lang in Frankfurt der er­lö­sen­de ers­te Tref­fer. Der von Olym­pia­kos Pi­rä­us aus­ge­lie­he­ne Di­mi­tris Dia­man­ta­kos kann nach sei­ner Man­del-OP erst in ein paar Wo­chen ein­ge­setzt wer­den. Was der Grie­che zu leis­ten ver­mag – man wird se­hen. Pas­cal Köp­ke und Va­dim Man­zon sind in die Ka­te­go­rie Per­spek­tiv-/Er­gän­zungs­spie­ler ein­zu­ord­nen. All­zu üp­pig be­setzt ist die KSC-Of­fen­siv­ab­tei­lung nicht. Ganz an­ders sieht’s beim FC Burn­ley aus. Acht Stür­mer ste­hen auf der Mann­schafts­lis­te. Mit Rou­wen Hen­nings sind es neun. Ob er mit sei­nem Wech­sel zu dem Club auf die In­sel al­les rich­tig ge­macht hat?

Der Ab­schied des Tor­schüt­zen­kö­nigs

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.