Ein­bu­ßen beim Ge­trei­de

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region - Avs

We­gen des tro­cke­nen Som­mers ha­ben Ba­den-Würt­tem­bergs Bau­ern Ein­bu­ßen bei der Ge­trei­de­ern­te hin­neh­men müs­sen. Wie das Sta­tis­ti­sche Lan­des­amt mit­teil­te, lag die Ern­te­men­ge in Ba­den-Würt­tem­berg bei 3,7 Mil­lio­nen Ton­nen – ver­gli­chen mit 2014 war das ein Mi­nus von 8,2 Pro­zent. Al­ler­dings hinkt die­ser Ver­gleich et­was, denn 2014 hat­te es ein Re­kord­er­geb­nis ge­ge­ben. Ver­gli­chen mit dem so­ge­nann­ten lang­jäh­ri­gen Mit­tel – al­so den ver­gan­ge­nen fünf Jah­ren – liegt die Ern­te­men­ge hin­ge­gen in et­wa im Schnitt. Zu schaf­fen ma­chen der Land­wirt­schaft der­zeit auch der nied­ri­ge Milch­preis so­wie ge­sun­ke­ne Prei­se für Raps, Schwei­ne­fleisch und Obst. So brin­ge ein Schwein der­zeit pro Ki­lo 1,36 Eu­ro, noch vor zwei Jah­ren sei­en es 1,90 Eu­ro ge­we­sen, sagt Joa­chim Ruk­wied, der Prä­si­dent des Lan­des­bau­ern­ver­bands.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.