Hö­he­punk­te des Stadt­ge­burts­tags

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region -

„Kli­ma­wan­del – Was geht uns das in Karls­ru­he an?“Um die­se Fra­ge geht es am Di­ens­tag, 8. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr im Pa­vil­lon im Karls­ru­her Schloss­gar­ten.

„RAF, NSU, IS – Karls­ru­he und die Ter­ror­be­kämp­fung“ist am Mitt­woch, 9. Sep­tem­ber, um 19.30 Uhr The­ma der Stadt­ge­sprä­che im Pa­vil­lon im Karls­ru­her Schloss­gar­ten. Es dis­ku­tie­ren Tho­mas Beck, Lei­ter der Ab­tei­lung Ter­ro­ris­mus der Bun­des­an­walt­schaft, Rüstü As­lan­dur vom Deut­schen Mus­lim­kreis, Stadt­rat Erik Wohl­feil und Straf­ver­tei­di­ger Michael Ro­sen­thal. Ein­tritt: ein Eu­ro.

Um „Karls­ru­he Film­con­nec­tions“geht es am Don­ners­tag, 10. Sep­tem­ber, um 21.45 Uhr im Pa­vil­lon im Karls­ru­her Schloss­gar­ten. Der Haupt­film nach dem „Film­con­nec­tions“-Kurz­film­pro­gramm ist „Der Wald vor lau­ter Bäu­men“. Er er­zählt die Ge­schich­te ei­ner jun­gen Leh­re- rin aus Schwa­ben, die mit viel Idea­lis­mus ih­re ers­te Stel­le an ei­ner Re­al­schu­le in Karls­ru­he an­tritt. Ein­tritt: fünf Eu­ro.

Edo Zan­ki prä­sen­tiert Do­mi­nik Steg­mül­ler – am Frei­tag, 11. Sep­tem­ber, um 20 Uhr im Pa­vil­lon im Karls­ru­her Schloss­gar­ten. Ein­tritt: zehn Eu­ro.

Um 60 Jah­re Städ­te­part­ner­schaft Karls­ru­he-Nan­cy: geht es am Sams­tag, 12. Sep­tem­ber, von 12 bis 16 Uhr im Pa­vil­lon im Karls­ru­her Schloss­gar­ten. Ne­ben ei­nem Markt der Spe­zia­li­tä­ten aus Nan­cy wird ein Büh­nen­pro­gramm von Ju­gend­li­chen bis zu Se­nio­ren, von HipHop bis Folk­lo­re prä­sen­tiert.

Ap­pa­rat­jik pres­ents No­te Va­lue Auc­tion: Dem ZKM ist es ge­lun­gen, die in­ter­na­tio­na­le Su­per­group Ap­pa­rat­jik für ei­nen ih­rer sel­te­nen Auf­trit­te in den Pa­vil­lon im Karls­ru­her Schloss­gar­ten zu ho­len. Ein­lass ab 20 Uhr, Be­ginn 21 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.