Tipps der Wo­che

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region -

gibt am Di­ens­tag, 8. Sep­tem­ber, ein Kon­zert im Hof der Karls­ru­her Ma­jo­li­ka (Aha­weg). Be­ginn ist um 19 Uhr, Ein­tritt zehn Eu­ro, Kin­der ha­ben frei­en Ein­tritt. Der Er­lös geht an die „Ma­jo­li­ka-Stif­tung für Kunst- und Kul­tur­för­de­rung Karls­ru­he“, die wei­ter tä­tig sein wird, auch wenn die Ma­jo­li­ka ih­re lau­fen­de Pro­duk­ti­on ein­stel­len muss. Das Po­li­zei­or­ches­ter un­ter Heinz Bier­ling wird wie­der un­ter­stützt von den Sän­ge­rin­nen Clau­dia Pon­tes und Susanne Kun­zwei­ler so­wie dem Sän­ger To­ni Bergsch.

durch Ras­tatt kann man am Mitt­woch, 9. Sep­tem­ber ab 19 Uhr mit­ma­chen. Wolf­gang Gru­ler zeigt ei­ne St­un­de lang die Stadt. An­mel­dung und Treff­punkt bei der Tou­rist­in­for­ma­ti­on Ras­tatt im Schloss, Her­ren­stra­ße 18, Te­le­fon (0 72 22) 9 72 12 20.

im Na­tio­nal­park Schwarz­wald geht es bei Füh­run­gen am Sams­tag, 12. Sep­tem­ber und Mitt­woch 16. Sep­tem­ber. Be­ginn ist je­weils um 14 Uhr im Na­tio­nal­park­zen­trum Ru­he­stein. Die Wan­de­rung mit An­ne Rei­chel aus Bai­ers­bronn dau­ert et­wa drei St­un­den. An­mel­dung ist nö­tig per Te­le­fon un­ter (0 74 49) 92 99 84 44 oder per Mail über die Home­page des Na­tio­nal­parks.

Für Fa­mi­li­en mit Kin­dern von fünf bis zwölf Jah­ren bie­tet die Na­tio­nal­park­ver­wal­tung ei­ne Däm­mer­wan­de­rung am Sams­tag, 12. Sep­tem­ber. Es geht auf die Spu­ren von Fle­der­mäu­sen, Füch­sen oder Eu­len, au­ßer­dem soll der nächt­lich ge­heim­nis­vol­le Wald na­he­ge­bracht wer­den. Be­ginn am 12. Sep­tem­ber ist um 18.15 Uhr am Ho­tel Mum­mel­see. Bis 21.15 Uhr geht es Rich­tung Hor­nis­grin­de und zu­rück. An­mel­dung (0 74 49) 92 99 84 44 oder per Mail an fol­gen­de Adres­se: ver­an­stal­tung@nlp.bwl.de;

Karls­ru­he prä­sen­tiert ih­re Ar­beit und das Pro­gramm bei ei­nem Tag der of­fe­nen Tür am Frei­tag, 11. Sep­tem­ber von 10 bis 17 Uhr. Man trifft sich in den Rä­um­lich­kei­ten der Stif­tung Karl­stra­ße 16b (3. OG), Karls­ru­he. Be­su­cher kön­nen ei­nen Sprach-Ein­stu­fungs­test mit-

er­folgt am Don­ners­tag, 10. Sep­tem­ber, um 18 Uhr im Fest­zelt. Der an­schlie­ßen­de Dirndl- und Le­der­ho­sen­a­bend mit der bay­ri­schen Band „Blech­b­losn“ist aber be­reits aus­ver­kauft. Am Frei­tag, 11. Sep­tem­ber, um 14 Uhr wird der Ver­gnü­gungs­park er­öff­net. Im Kul­tur­zelt spie­len am Frei­tag um 19.30 Uhr die „Ori­gi­nal Kapp­ler Rat­zFat­zBu­ben. Im Fest­zelt tre­ten um 19 Uhr die St­eins­ber­ger auf. Für das Wein­dorf um 20 Uhr wur­de die Par­ty­band „Auf­ge­bre­zelt“en­ga­giert und im Kul­tur­zelt ste­hen um 21 Uhr die „Groo­ve Tu­nes“auf der Büh­ne.

Wei­te­re Tipps in den BNN und im ABB

kommt am Frei­tag, 11. Sep­tem­ber, um 20 Uhr zu ei­nem Kon­zert in die St. Va­len­tins­kir­che Dax­lan­den, In­sel­stra­ße. Bei Gos­pels und Bal­la­den wird er be­glei­tet von der ört­li­chen Band „Frit­schi Fi­re“. Der Ein­tritt ist frei.

wer­den am Sams­tag, 12. Sep­tem­ber, die Welt­meis­ter­schaf­ten im Fah­nen­hoch­wer­fen aus­ge­tra­gen. Von 11 bis 19 Uhr lau­fen die Wett­kämp­fe im Bür­ger­park. Das Spek­ta­kel ist Teil der Lan­des­fest­ta­ge in­ner­halb der Ba­den-Würt­tem­ber­gi­schen Hei­mat­ta­ge. Da­zu gibt am nächs­ten Sonn­tag ei­nen gro­ßen Um­zug ab 14 Uhr.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.