Lkw-Fah­rer stirbt auf A 5

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite - SO

Bei ei­nem schwe­ren Un­fall auf der A 5 ist ges­tern Mor­gen der Fah­rer ei­nes mit Ze­ment be­la­de­nen Last­zugs ge­stor­ben. Zu dem Un­glück bei der An­schluss­stel­le Ras­tatt-Süd kam es, als der 63-jäh­ri­ge Last­wa­gen­fah­rer, un­ter­wegs Rich­tung Sü­den, die Kon­trol­le ver­lor, erst nach rechts drif­te­te und dann nach links. Der Las­ter durch­brach die mitt­le­re Be­ton­wand und kipp­te auf der Ge­gen­fahr­bahn um. Wie durch ein Wun­der wur­den kei­ne wei­te­ren Wa­gen in den Un­fall ver­wi­ckelt. Zur Ber­gung war die A 5 Rich­tung Nor­den ab Ba­den-Ba­den bis zum spä­ten Nach­mit­tag voll ge­sperrt. In der gan­zen Re­gi­on kam es zu enor­men Be­hin­de­run­gen und Be­las­tun­gen der An­woh­ner. Zwi­schen Bühl und Ba­den-Ba­den stan­den Au­to­fah­rer st­un­den­lang im Stau (Sei­te 2).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.