„Auch De Ca­ro­lis wird lie­gen“

Gro­ße Box­nacht mit Vin­cent Fei­gen­butz am 17. Ok­to­ber in der dm-Are­na

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport -

in­cent Fei­gen­butz ist kein Mann gro­ßer Wor­te. Der 20-Jäh­ri­ge lässt lie­ber die Fäus­te spre­chen. Dies al­ler­dings so er­folg­reich, dass der „Iron Ju­ni­or“am 17. Ok­to­ber erst­mals als „To­pAct“bei „ran Bo­xen“in Sat.1 auf den Bild­schir­men zu se­hen sein wird. Geg­ner in der hei­mi­schen Karls­ru­her dm-Are­na, wo Fei­gen­butz sei­nen WM-Ti­tel der GBU ver­tei­digt: der Ita­lie­ner Gio­van­ni De Ca­ro­lis. Bei­lei­be kein un­be­schrie­be­nes Blatt, ging der 31-Jäh­ri­ge doch im­mer­hin mit Ar­tur Abra­ham pro­blem­los über zwölf Run­den und ver­lor nur knapp. Für Vin­cent Fei­gen­butz kein Grund, sich vor der bis­lang wohl größ­ten Her­aus­for­de­rung sei­ner Kar­rie­re, Sor­gen zu ma­chen. „Ich will am 17. Ok­to­ber ein Aus­ru­fe­zei­chen set­zen – auch De Ca­ro­lis wird lie­gen“, so die selbst­be­wuss­te An­kün­di­gung des

VEin Heim­spiel für den „K.-o.-Prin­zen“

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.