Her­aus­for­de­rung und Chan­ce

Volleyball: Fi­nal­run­de im NVV-Po­kal auch Ge­ne­ral­pro­be für SSC Karls­ru­he

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport -

Als ers­te Her­aus­for­de­rung und auch als Chan­ce sieht Phil­ipp Schätz­le den Auf­tritt der ers­ten Her­ren­mann­schaft des Volleyball-Dritt­li­gis­ten SSC Karls­ru­he bei der Fi­nal­run­de im NVV-Po­kal an die­sem Wo­che­n­en­de (Ter­mi­ne auf Sei­te 17). Was er von sei­nem Team im Po­kal er­war­tet, das for­mu­liert der Volleyball-Ab­tei­lungs­lei­ter in vier Wor­ten: „Der Ti­tel ist er­wünscht.“Denn dies hät­te un­ter an­de­rem zur Fol­ge, dass man wei­te­re at­trak­ti­ve Spie­le nach Karls­ru­he ho­len könn­te, denn hier wird in die­sem Jahr auch der Re­gio­nal­po­kal aus-

für den sich aus Würt­tem­berg be­reits der SV Fell­bach qua­li­fi­ziert hat. Kla­rer Fa­vo­rit in Süd­ba­den ist die FT Frei­burg. Die­ser Re­gio­nal­po­kal wä­re die be­reits an­ge­spro­che­ne Chan­ce für den SSC, den ei­ge­nen Sport ge­gen at­trak­ti­ve Geg­ner po­si­tiv prä­sen­tie­ren zu kön­nen. Noch mehr Geg­ner der ge­ho­be­nen Ka­te­go­rie war­ten ab dem kom­men­den Wo­che­n­en­de auf die SSC-Spie­ler und de­ren Coach Die­go Ron­co­ni, denn am Sams­tag, 3. Ok­to­ber, be­ginnt um 20 Uhr im Ot­toHahn-Gym­na­si­um mit dem Heim­spiel ge­gen die zwei­te Mann­schaft des VfB Fried- richs­ha­fen die Pre­mie­ren­sai­son des SSC in der Drit­ten Li­ga. Sport­lich ist die Ziel­set­zung für Schätz­le klar: „Wir wol­len oben mit­spie­len, aber TG Rüsselsheim ist ho­her Fa­vo­rit.“Und noch et­was liegt ihm am Her­zen: „Dies soll ei­ne Wer­be­sai­son wer­den. Für den SSC und für Vol­ley­ball­Sport. Den wol­len wir in Karls­ru­he in hö­he­ren Klas­sen eta­blie­ren.“

sen

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.