Ga­lopp: Zahl­tag für All­ofs

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - sid

Er­neu­ter Zahl­tag für Fuß­ball-Ma­na­ger Klaus All­ofs: Der vier­jäh­ri­ge Wal­lach Po­tem­kin, im ge­mein­sa­men Be­sitz des Ma­chers von Po­kal­sie­ger VfL Wolfsburg und dem Ge­stüt Fähr­hof, ge­wann den „25. Preis der Deut­schen Ein­heit“. Beim mit 85 000 Eu­ro do­tier­ten Sai­son­fi­na­le auf der Ga­lopp­renn­bahn in Berlin-Hop­pe­gar­ten setz­te sich 22:10-Fa­vo­rit Po­tem­kin un­ter Jo­ckey Edu­ar­do Pe­dro­za auf der 2 000-Me­ter-Dis­tanz leicht vor Stall Ull­manns Gui­lia­ni (Fi­lip Mi­na­rik) durch. Für Po­tem­kin war es be­reits der sechs­te Sieg beim neun­ten Kar­rie­re-Start. Trai­niert wird der Wal­lach von Andre­as Wöh­ler. Klaus All­ofs hat­te be­reits 2014 ge­ju­belt, als sein Pferd Wa­ke Fo­rest die wich­ti­ge Prü­fung für sich ent­schied.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.