Mit Gam­ben und So­pran

Heu­ti­ges Schwar­z­acher Müns­ter­kon­zert bringt Mu­sik zum Ad­vent

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region -

Das Schwar­z­acher Müns­ter­kon­zert heu­te um 18 Uhr be­strei­ten das Gam­ben­cons­ort Les Esca­pa­des und dieSo­pra­nis­tin Mi­ri­am Feu­er­sin­ger. Ihr Pro­gramm steht un­ter dem Ti­tel „Dass sich wun­der al­le Welt“– Mu­sik zum Ad­vent. Die aus Bre­genz stam­men­de Mi­ri­am Feu­er­sin­ger ent­deck­te be­reits als Kind ih­re Lie­be zum Ge­sang. 2014 er­schien ih­re neue So­lo-CD mit So­pran-Kan­ta­ten des Ba­rock-Kom­po­nis­ten Chris­toph Graupner, wel­che den „Preis der deut­schen Schall­plat­ten­kri­tik“so­wie den „ECHO Klas­sik 2014“er­hielt und für den „Eu­ro­pean Clas­sic Mu­sic Award 2015“no­mi­niert war. Auf­grund der au­ßer­ge­wöhn­li­chen Klang­wel­ten der Vio­la da Gam­ba ent­schie­den sich die Mu­si­ke­rin­nen Bar­ba­ra Pfei­fer, Sa­bi­ne Kreutz­ber­ger, Adi­na Sche­yhing und Fran­zis­ka Finckh im Jahr 2000 das Gam­ben­cons­ort Les Esca­pa­des zu grün­den. Die Gam­be zähl­te im 16. und 17. Jahr­hun­dert zu ei­nem der hoch ge­schätz­ten In­stru­men­te. Das Er­ler­nen des Spiels auf der Gam­be war we­sent­li­cher Be­stand­teil ei­ner gu­ten ad­li­gen Er­zie­hung. Der SWR wird die­ses Müns­ter­kon­zert, ver­an­stal­tet vom Land­kreis Ras­tatt, auf­zeich­nen. Kar­ten sind an der Abend­kas­se er­hält­lich. Die­se öff­net um 17 Uhr und be­fin­det sich im ehe­ma­li­gen Post­amt in Rhein­müns­ter-Schwar­zach, ge­gen­über des Haupt­ein­gangs der Kir­che.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.