Echt gut: Knast-Chor

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Beim Eh­ren­amts­wett­be­werb des Lan­des Ba­den-Würt­tem­berg „Echt gut!“hat das „Chor­pro­jekt im Knast“aus Karls­ru­he ei­nen ers­ten Preis er­hal­ten. Das Pro­jekt, für das Eh­ren­amt­li­che seit Jah­ren je­de Wo­che ein­mal für an­dert­halb St­un­den in die Jus­tiz­voll­zugs­an­stalt Karls­ru­he ge­hen, wur­de in der Ka­te­go­rie „Sport und Kul­tur“aus­ge­zeich­net. „Es ist wich­tig, dass die In­haf­tier­ten nicht see­lisch ver­ar­men. Da­ge­gen kann bei­spiels­wei­se Mu­sik hel­fen, sie ver­mit­telt ein Ge­fühl von Frei­heit“, sagt der ka­tho­li­sche Ge­fäng­nis­seel­sor­ger Micha­el Dre­scher. Mit sei­nem evan­ge­li­schen Kol­le­gen Karl-Heinz Düm­mig hat er den Chor vor gut zehn Jah­ren ge­grün­det. Un­ter­stützt wur­den sie vom Be­zirks­ver­ein für so­zia­le Rechts­pfle­ge, der sich auch fi­nan­zi­ell be­tei­ligt. Dre­scher freut sich über die Wür­di­gung be­son­ders, weil das Pro­jekt aus Si­cher­heits­be­den­ken am An­fang kri­tisch be­äugt wor­den sei. In der Karls­ru­her JVA sit­zen nur Män­ner ein, die meis­ten sind Un­ter­su­chungs­häft­lin­ge. Weil ein Teil der Be­set­zung stän­dig wech­selt, ist die Chor­ar­beit schwie­rig. Zehn In­haf­tier­te dür­fen am Pro­jekt teil­neh­men. Kon­stant da­bei sind die Eh­ren­amt­li­chen und Chor­lei­ter Ralph Ham­mer. Die Ge­win­ner des Wett­be­werbs „Echt gut!“wur­den von Bür­gern bei ei­ner In­ter­ne­tab­stim­mung ge­wählt. Zu­vor hat­te sich ei­ne Fach­ju­ry auf fünf No­mi­nier­te je Ka­te­go­rie ver­stän­digt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.