Was | Wann | Wo am Sonn­tag

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region - SO SO

mu­si­ziert heu­te um 16 Uhr in der Herz-Je­su Kir­che im Ras­tat­ter Münch­feld. Es er­klin­gen ei­ne Bach­kan­ta­te, zwei Ari­en aus Bach­kan­ta­ten und die Brat­schis­ten Ann-Ka­trin Klebsch und Ki­li­an Zieg­ler spie­len das Dop­pel­kon­zert in GDur von Ge­org Phil­ipp Tele­mann. Au­ßer­dem ste­hen Wer­ke von Gio­van­ni Sam­mar­ti­ni (Sin­fo­nia in G-Dur) und von Karl Steeb die Be­ar­bei­tung ei­ner Sin­fo­nia aus Jo­hann Se­bas­ti­an Bachs Weih­nachts­ora­to­ri­um auf dem Pro­gramm. Als Ge­s­angs­so­lis­ten wer­den Risa­ko Ku­ro­sa­wa, An­na Kra­wzuk und Ro­bert Ho­ving un­ter der Lei­tung des Di­ri­gen­ten des Kam­mer­or­ches­ters, Pe­ter Epp­le, zu hö­ren sein.

kom­men Qu­er­flö­ten­schü­le­rin­nen der Büh­ler Schu­le für Mu­sik und darstel­len­de Kunst um 17 Uhr zu ei­nem Kon­zert zu­sam­men. In un­ter­schied­li­chen Be­set­zun­gen vom So­lo bis zum Quar­tett er­klin­gen Wer­ke von Bach bis Zuckow­ski. Ganz ver­schie­de­ne Flö­ten kom­men zum Ein­satz und die Akus­tik der Wein­bren­ner-Kir­che kommt die­sen In­stru­men­ten ent­ge­gen. Am Kla­vier be­glei­tet Katharina Her­mann. Ein­tritt frei, Spen­den will­kom­men.

kommt um 17 Uhr in die Frie­den­s­ka­pel­le Sankt Katharina von Sas­bach­wal­den. Mit da­bei beim „Lich­ter­kon­zert“sind Sän­ge­rin Bet­ti­na An­ker- mann und Ak­kor­deo­nist Man­fred An­ker­mann so­wie Pia­nist Be­ne­dikt Weig­mann.

ist heu­te noch ein­mal die Aus­stel­lung mit Wer­ken des Ma­lers Han­spe­ter Münch von 11 bis 18 Uhr ge­öff­net. Um 15 Uhr führt der Ett­lin­ger Künst­ler selbst Be­su­cher durch die Schau „La gioia die vi­ve­re“.

um 17 Uhr kon­zer­tan­te Ba­rock­mu­sik für zwei Block­flö­ten, Or­gel und Cem­ba­lo. Der Er­lös ist für die Men­schen­rechts­ar­beit von Am­nes­ty In­ter­na­tio­nal.

sor­gen Trom­pe­ter Wal­ter Scholz, Or­ga­nist Win­fried Enz und der MGV Sän­ger­bund Alt­schwei­er um 18 Uhr in der Pfarr­kir­che St. Gal­lus von Alt­schwei­er. Ma­ri­en­lie­der, ba­ro- cke und ro­man­ti­sche Wer­ke er­klin­gen eben­so wie weih­nacht­li­che Klän­ge. Der Ein­tritt ist frei.

hat ein Pro­gramm pas­send zur Zeit des Jah­res: „Weih­nach­ten fällt aus! Jo­sef ge­steht al­les“heiß sein Abend. Er prä­sen­tiert ihn heu­te um 19.30 Uhr im Ran­tas­tic von Hau­e­n­e­ber­stein, Aschmatt­stra­ße.

spielt die ba­disch-mi­gran­ti­sche „Drei-Cent-Oper“heu­te um 19 Uhr zum letz­ten Mal im Sand­korn-Thea­ter Karls­ru­he, Kai­ser­al­lee 11. Ei­ne tur­bu­len­te Ko­mö­die mit Li­ve-Mu­sik. Nach der „Bett­ler­oper“von John Gay, die auch für Ber­tolt Brechts „Drei­gro­schen­oper“Pa­te stand. Ru­sen Kar­ta­log­lu hat den Text des Stü­ckes ge­schrie­ben. „Der 8. Kon­ti­nent“heißt der zwei­te und er­folg­rei­che Spiel­film des Karls­ru­her Re­gis­seurs Ser­dar Do­gan. Ge­dreht wur­de an Or­ten in der gan­zen Welt. Do­gan stemm­te sein auf­wen­di­ges Road­mo­vie fast im Al­lein­gang: Dank sei­nes En­thu­si­as­mus konn­te das Mul­ti­ta­lent Pro­fi-Schau­spie­ler wie Cos­ma Shi­va Ha­gen und Tho­mas Scharff mit ins Boot ho­len. Wer den tol­len Film noch nicht ge­se­hen hat, kann am Mitt­woch, 16. De­zem­ber, ei­ne Vor­füh­rung in der Dur­la­cher Karls­burg mit­er­le­ben. Be­ginn 20 Uhr. Vor­ver­kauf bei der Kundeninformation im Rat­haus Dur­lach ist emp­foh­len. Auch ei­ne Abend­kas­se wird ge­öff­net sein.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.