Tipps der Wo­che

Der Sonntag (Mittelbaden) - - DIE REGION -

will in der Dax­lan­de­ner Hei­lig Geist Kir­che (Kas­ten­wört­stra­ße 23) am Di­ens­tag, 22. De­zem­ber, mit En­gels­stim­men ver­zau­bern. Beim weih­nacht­li­chen Kon­zert ab 18 Uhr wer­den ein En­sem­ble des Po­li­zei­mu­sik­korps Karls­ru­he, Mit­glie­der der Mu­sik­aka­de­mie „dia­pa­son“und Trom­pe­ter Fre­de­ric Mess­ner da­bei sein. Au­ßer­dem spielt Holger Becker Or­gel. Der Ein­tritt ist frei, um Spen­den für den Chor wird ge­be­ten.

ist heu­te, am Di­ens­tag, 22. De­zem­ber, Mitt­woch 23. De­zem­ber und am zwei­ten Fei­er­tag 26. De­zem­ber mit Füh­run­gen zu be­sich­ti­gen. Öff­nungs­zei­ten 10 bis 16 Uhr, letz­te Füh­rung um 15 Uhr.

für die gan­ze Fa­mi­lie be­ginnt am Sams­tag, 26. De­zem­ber, um 15 Uhr. Kos­ten: neun Eu­ro für Er­wach­se­ne. An­mel­dung un­ter (0 62 21) 6 58 88 15.

Aber ja. Tra­di­tio­nell bie­tet das Sand­korn-Thea­ter Karls­ru­he ei­ne Ver­an­stal­tung am 24. De­zem­ber. Das haus­ei­ge­ne Weih­nachts­ka­ba­rett mit Rück­blick auf Jah­res­er­eig­nis­se in der klei­nen und gro­ßen Welt wird um 21.30 Uhr am Don­ners­tag ge­zeigt. Wei­te­re Vor­stel­lun­gen in der kom­men­den Wo­che: Mitt­woch, 23. De­zem­ber, um 20.15 Uhr und am ers­ten Fei­er­tag, 25. De­zem­ber, um 20.30 Uhr in der Kai­ser­al­lee 11. Re­ser­vie­run­gen un­ter (0721) 84 89 84.

gas­tiert am Frei­tag, 25. De­zem­ber, im Kon­zert­haus Karls­ru­he. Be­ginn 19 Uhr. Das Pro­gramm „Ein Win­ter­mär­chen“er­zählt mit Ar­tis­tik auf dem Eis und per ein­ge­spiel­ter Mu­sik von Dorn­rös­chen, Nuss­kna­cker, Cin­de­rel­la oder Ali­ce im Wun­der­land. Pracht­vol­le Ko­s­tü­me und spek­ta­ku­lä­re Dar­bie­tun­gen auf dem Eis wol­len für ei­ne et­was an­de­re Art von Zir­kus sor­gen. Kar­ten für Er­wach­se­ne kos­ten 30 bis 50 Eu­ro und sind an den üb­li­chen Vor­ver­kaufs­stel­len so­wie re­ser­vix.de er­hält­lich.

hießt die ak­tu­el­le Aus­stel­lung der Kunst­hal­le Karls­ru­he (Hans-Tho­ma-Stra­ße). Ge­öff­net ist sie an bei­den Weih­nachts­fei­er­ta­gen von 10 bis 18 Uhr. Es geht um das künst­le­ri­sche Selbst­bild­nis aus sechs Jahr­hun­der­ten. Öf­fent­li­che Füh­run­gen sind sams­tags und sonn­tags um 15 Uhr.

von Gi­a­co­mo Mey­er­beer wird vom Ba­di­schen Staats­thea­ter Karls­ru­he spek­ta­ku­lär in­sze­niert. Am nächs­ten Sonn­tag, 27. De­zem­ber, be­ginnt ei­ne Vor­stel­lung um 16 Uhr. Kar­ten kos­ten 14,50 bis 46,50 Eu­ro. Te­le­fon (0721) 93 33 33.

an der Karls­ru­her Lo­renz­stra­ße sind an bei­den Weih­nachts­fei­er­ta­gen ge­öff­net. Am Frei­tag, 25. De­zem­ber, dem ers­ten Fei­er­tag, von 13 bis 18 Uhr und am Sams­tag 26. De­zem­ber, dem zwei­ten Fei­er­tag von 11 bis 18 Uhr. Die­se Öff­nungs­zei­ten gel­ten auch für die Städ­ti­sche Ga­le­rie Karls­ru­he im sel­ben Ge­bäu­de.

er­zäh­len auf äu­ßerst äs­the­ti­sche Wei­se Ge­schich­ten aus un­se­rer Ge­gen­wart. Die groß­for­ma­ti­gen Auf­nah­men ge­stal­ten Wirk­lich­keit und bil­den sie im klei­nen wie im gro­ßen ab. Der Künst­ler gilt als ei­ner der be­deu­tends­ten Fo­to­gra­fen welt­weit. Das Mu­se­um Frie­der Bur­da zeigt noch bis 24. Ja­nu­ar ei­ne sehr re­prä­sen­ta­ti­ve Aus­wahl sei­ner Ar­bei­ten.

Wei­te­re Tipps in den BNN und im ABB

Akro­ba­tik mit Pu­del: Da­für sor­gen Jou­lia Tch­a­ka­no­va und Ri­ca beim Karls­ru­her Weih­nachts­zir­kus. Er gas­tiert, von Aus­nah­men wie Hei­lig­abend ab­ge­se­hen, täg­lich um 15.30 und 19.30 Uhr. Foto: pr

Trom­pe­ter Ste­fan Mross (links) und Han­sy Vogt sind mit da­bei, wenn am Mon­tag, 28. De­zem­ber, volks­tüm­li­che Schla­ger­mu­sik das Haus des Gas­tes in Büh­ler­tal er­füllt. Foto: Prosch

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.