Ein Jahr des Wan­dels

SV Büh­ler­tal: Vom „si­che­ren“Ab­stei­ger ins si­che­re Mit­tel­feld

Der Sonntag (Mittelbaden) - - SPORT - Micha­el Höl­le

Was in ei­nem Jahr so al­les pas­sie­ren kann. An­fang Ja­nu­ar 2015 blick­te Nor­bert Wel­le in ei­ne un­si­che­re Zu­kunft. Sein Ver­ein, der SV Büh­ler­tal, lag da­mals ab­ge­schla­gen am Ta­bel­len­en­de der Ver­bands­li­ga, und für so man­chen „Ex­per­ten“war klar: Der ers­te Ab­stei­ger steht schon fest. Reich­lich Kri­tik gab es zu je­ner Zeit in­tern, ob des Fest­hal­tens am Trai­ner. Und jetzt? An­fang Ja­nu­ar 2016 liegt die Mann­schaft „voll im Soll“, so der Ver­eins­vor­sit­zen­de. Der SV Büh­ler­tal über­win­tert auf Rang acht – wei­ter­hin in der Ver­bands­li­ga und nach wie vor mit Micha­el San­to­ro als Übungs­lei­ter. Neun Punk­te be­trägt be­reits der Ab­stand zu den Ab­stiegs­rän­gen, aber nur de­rer sechs auf Platz drei. Über­haupt blickt Nor­bert Wel­le ent­spannt und zu­ver­sicht­lich dem neu­en Jahr ent­ge­gen, zu­mal „ein lang ge­heg­ter Wunsch in Er­fül­lung ging“. Und zwar der nach ei­nem Kun­st­ra­sen­platz. „Da­durch ist ei­ne ganz an­de­re Vor­be­rei­tung mög­lich als in der Ver­gan­gen­heit“, freut sich der SVB-Vor­stand und nicht zu­letzt des­halb lau­tet sei­ne Pro­gno­se für Da ste­hen bis­her näm­lich nur de­rer 23 zu Bu­che, im­mer­hin der fünft­bes­te Wert der Ver­bands­li­ga. „Da wir hin­ten sta­bil ste­hen, rei­chen vor­ne we­ni­ge ei­ge­ne Tref­fer, um zu punk­ten“, re­sü­miert Nor­bert Wel­le. Da­durch fällt auch we­ni­ger ins Ge­wicht, dass „uns ein Top­tor­jä­ger fehlt“, fügt er hin­zu. Ein klei­nes Man­ko das zu ver­schmer­zen ist an­ge­sichts des­sen, was Nor­bert Wel­le und der SV Büh­ler­tal in ei­nem Jahr so al­les – po­si­ti­ves – erlebt ha­ben.

Ein­satz bis zur Schmerz­gren­ze: Phi­lip Kel­ler hat es der SV Büh­ler­tal mit zu ver­dan­ken, dass die Ver­bands­li­ga ge­hal­ten wur­de. Auch in der lau­fen­den Sai­son geht er wei­te We­ge – und trifft. Bis­her acht­mal. Foto: Steue­rer

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.