Groß­raz­zia in Düs­sel­dorf

Der Sonntag (Mittelbaden) - - ERSTE SITE -

Im so­ge­nann­ten Ma­ghreb-Vier­tel na­he dem Düs­sel­dor­fer Haupt­bahn­hof hat es ges­tern ei­ne Groß­raz­zia ge­ge­ben. Rund 300 Be­am­te wa­ren seit 17.30 Uhr im Ein­satz, wie die Po­li­zei der nord­rhein-west­fä­li­schen Lan­des­haupt­stadt mit­teil­te. Dem­nach lief der Groß­ein­satz zeit­gleich in meh­re­ren Gas­tro­no­mie­be­trie­ben rings um den Haupt­bahn­hof. Er­mitt­lun­gen hät­ten er­ge­ben, dass sich dort „zu be­stimm­ten Zei­ten Per­so­nen tref­fen und auf­hal­ten, die im Ver­dacht ste­hen, Ta­schen­und Ge­päck­dieb­stäh­le so­wie Stra­ßen­raub- aber auch Dro­gen­de­lik­te zu be­ge­hen“, hieß es in der Po­li­zei­mit­tei­lung. An der Raz­zia wa­ren den An­ga­ben zu­fol­ge ne­ben der Düs­sel­dor­fer Po­li­zei und der Bun­des­po­li­zei auch die Stadt mit meh­re­ren Äm­tern be­tei­ligt. Über die Er­geb­nis­se der Raz­zia soll heu­te in­for­miert wer­den.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.