Wer sticht vor der Wahl?

Der Sonntag (Mittelbaden) - - DIE REGION -

So lang­sam wird es zur schö­nen Tra­di­ti­on, dass die Lan­des­zen­tra­le für po­li­ti­sche Bil­dung Ba­den-Würt­tem­berg vor ei­ner wich­ti­gen Wahl ein Skat­spiel an­bie­tet, das die wich­tigs­ten Prot­ago­nis­ten der Po­li­tik als Ka­ri­ka­tu­ren auf den Bild­kar­ten zeigt. Zwei Mo­na­te vor der Land­tags­wahl am 13. März gibt’s jetzt ein Spiel, auf des­sen höchs­ter Skat­bild­kar­te, dem Kreuz­bu­ben, der Mi­nis­ter­prä­si­dent im grü­nen Un­ter­hemd zu se­hen ist. Da­nach fol­gen die Spit­zen­kan­di­da­ten der an­de­ren be­reits im Land­tag ver­tre­te­nen Par­tei­en, ab­stei­gend nach ih­rer Frak­ti­ons­grö­ße. Die CDU be­kommt Pik, die SPD Herz und für die FDP bleibt nur noch Ka­ro üb­rig. Üb­ri­gens: Das Spiel be­steht aus 36 (!) Kar­ten ein­schließ­lich der „6“. Er­klä­rung auf dem Deck­blatt: So kann man auch das rus­si­sche Spiel „Du­rak“spie­len ...

Das Kar­ten­spiel kos­tet drei Euro plus drei Euro Ver­sand­kos­ten und kann im Web­shop der Lan­des­zen­tra­le be­stellt wer­den: www.lpb-bw.de/shop

Zeich­nun­gen: Andre­as Ot­to/LpB BW

Win­fried Kret­sch­mann, Gui­do Wolf (oben von links), Nils Schmid und Hans-Ul­rich Rül­ke (un­ten von links) auf den Skat­kar­ten der Lan­des­zen­tra­le für po­li­ti­sche Bil­dung.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.