„Auf grü­ner Au“

Einst Mus­ter-Heil­an­stalt für psy­chisch Kran­ke

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region - Bo

Bis weit ins 19. Jahr­hun­dert hin­ein war es üb­lich, psy­chisch kran­ke Men­schen in „Ir­ren­häu­sern“weg­zu­sper­ren. Christian Fried­rich Wilhelm Rol­ler wa­ren sol­che Ir­ren­häu­ser schon als Kind ver­traut – sein Va­ter hat­te in Pforz­heim ei­nes ge­lei­tet. Rol­ler stu­dier­te Me­di­zin, in Hei­del­berg wur­de er spä­ter selbst Ir­ren­haus-Chef. Dort ent­wi­ckel­te er ein neu­es Kon­zept zur Be­hand­lung und Pfle­ge der Kran­ken, das in ei­ner An­stalt „auf grü­ner Au“ver­wirk­licht wer­den soll­te: Mit sei­nem ganz­heit­li­chen The­ra­pie­an­satz läu­te­te Rol­ler ei­nen Epo­chen­wan­del ein. 1839 wur­de der Grund­stein zu ei­ner schloss­ähn­li­chen An­la­ge bei Achern ge­legt, 1842 ging die Il­len­au als staat­li­che An­stalt un­ter Rol­lers Lei­tung in Be­trieb. Der ba­di­sche Pro­to­typ ei­ner Heil- und Pfle­ge­an­stalt für psy­chisch kran­ke Men­schen er­ar­bei­te­te sich schnell ei­nen gu­ten Ruf. Vie­le ver­mö­gen­de und pro­mi­nen­te Per­sön­lich- kei­ten aus dem In- und Aus­land such­ten da­her Hil­fe in der idyl­lisch ge­le­ge­nen An­stalt, in der be­gü­ter­te Pa­ti­en­ten „stan­des­ge­mäß“un­ter­ge­bracht wer­den konn­ten. Zahl­rei­che Psych­ia­ter star­te­ten ih­re ärzt­li­che Kar­rie­re in der Il­len­au. Bis zum Be­ginn des Ers­ten Welt­kriegs galt sie als Mus­ter­an­stalt. 1940 wur­de die An­stalt von den Na­tio­nal­so­zia­lis­ten ge­schlos­sen, die ver­blie­be­nen Pa­ti­en­ten ab­trans­por­tiert und über­wie­gend als „Bal­last-Exis­ten­zen“er­mor­det. Nach dem Zwei­ten Welt­krieg nutz­ten die fran­zö­si­schen Streit­kräf­te die Ge­bäu­de (bis 1994), die schließ­lich die Stadt Achern er­warb. Im März ver­gan­ge­nen Jah­res wur­de das Il­len­au Ar­ka­den Mu­se­um er­öff­net.

Das Il­len­au Ar­ka­den Mu­se­um in Achern (Il­len­au­er Al­lee 75 ) ist diens­tags, don­ners­tags, frei­tags und sams­tags von 11 bis 22 Uhr ge­öff­net, mitt­wochs und sonn­tags von 9 Uhr bis 22 Uhr.

Flo­ri­an Hof­meis­ter (links) und Jür­gen Franck ge­hö­ren zum Vor­stand des För­der­krei­ses Fo­rum Il­len­au, der maß­geb­lich an Bau und Ein­rich­tung des „Il­len­au Ar­ka­den Mu­se­ums“be­tei­ligt war.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.