Die Po­li­zei ver­tei­digt sich

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Die Po­li­zei hat ih­ren Ein­satz bei den frem­den­feind­li­chen Pro­tes­ten vor ei­ner Flücht­lings­un­ter­kunft im säch­si­schen Claus­nitz ver­tei­digt. Der Chem­nit­zer Po­li­zei­prä­si­dent Uwe Reiß­mann sag­te ges­tern, bei drei Flücht­lin­gen sei der Ein­satz von „ein­fa­chem un­mit­tel­ba­ren Zwang“not­wen­dig ge­we­sen. Er be­ton­te, Flücht­lin­ge hät­ten aus dem Bus her­aus pro­vo­zie­ren­de Ges­ten ge­macht. „ Aus mei­ner Sicht gibt es für das Vor­ge­hen der Po­li­zei kei­ner­lei Kon­se­quen­zen“, so der Po­li­zei­prä­si­dent wei­ter. In dem klei­nen Erz­ge­birgs­ort hat­ten rund 100 auf­ge­brach­te De­mons­tran­ten am Don­ners­tag ver­sucht, die An­kunft des Bus­ses mit den ers­ten Be­woh­nern ei­ner neu­en Asyl­be­wer­berein­rich­tung zu ver­hin­dern. Auf ei­nem In­ter­net-Vi­deo ist zu se­hen, dass ein Po­li­zist ei­nen Jun­gen im Klam­mer­griff aus dem Bus in die Un­ter­kunft zerrt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.