Som­mer­zeit hat be­gon­nen

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Der Os­ter­sonn­tag hat nur 23 St­un­den. Die Uh­ren wur­den um 2 Uhr um ei­ne St­un­de auf 3 Uhr vor­ge­stellt. Der halb­jähr­li­che Wech­sel von Nor­mal- und Som­mer­zeit geht bis auf den ame­ri­ka­ni­schen Staats­mann und Er­fin­der Ben­ja­min Fran­klin (1706-1790) zu­rück. In ei­nem Es­say über „die Kos­ten des Lichts“for­der­te er schon 1784, die na­tür­li­che Hel­lig­keit durch Zeit­um­stel­lung bes­ser zu nut­zen. Ex­pe­ri­men­te gab es da­nach häu­fi­ger, ei­ne in der gan­zen EU ein­heit­li­che Re­ge­lung exis­tiert aber erst seit 1996. Doch vie­len ist das Dre­hen an der Uhr ein Dorn im Au­ge. Und die Ab­leh­nung der Som­mer­zeit nimmt in Deutsch­land zu. Das zei­gen zu­min­dest die Da­ten ei­ner Um­fra­ge des Mei­nungs­for­schungs­in­sti­tuts For­sa im Auf­trag der Kran­ken­kas­se DAK: Dem­nach hal­ten 74 Pro­zent die Zeit­um­stel­lung für über­flüs­sig.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.