Auf­ge­fal­len

Der Sonntag (Mittelbaden) - - AKTUELL -

Spey­er hat ei­nen welt­be­rühm­ten Dom, ein ein­zig­ar­ti­ges Tech­nik­mu­se­um und über­dies auch noch das hoch­in­ter­es­san­te His­to­ri­sche Mu­se­um der Pfalz. Ei­gent­lich ziem­lich vie­le Se­hens­wür­dig­kei­ten für ein mit­tel­gro­ßes Städt­chen mit ge­ra­de mal 50 000 Ein­woh­nern. Ir­gend­wie scheint das den Pfäl­zern aber nicht zu rei­chen, denn al­le paar Jah­re ver­sucht die Stadt, mit be­son­ders ori­gi­nel­len Welt­re­kor­den auf sich auf­merk­sam zu ma­chen. 2014 hat­te die eins­ti­ge „freie Reichs­stadt“mit 2 679 Män­nern und Frau­en die welt­größ­te Dirndl-Le­der­ho­sen-Po­lo­nai­se ge­bil­det. Ein Jahr zu­vor war der Welt­re­kord im Dirndl­tra­gen mit 1 973 Dirndl­trä­ge­rin­nen und -trä­gern ge­lun­gen. Mit ei­nem un­ge­wöhn­li­chen Kraft­akt will sich Spey­er dem­nächst ei­nen neu­en Welt­re­kord si­chern: Am 9. Ju­li sol­len 200 star­ke Män­ner und Frau­en ei­nen über­di­men­sio­na­len Tanz­bo­den 600 Me­ter weit zie­hen. Für den Rie­sen­tanz­bo­den wer­den zehn Prit­schen-Lkw über Ab­schlepp­stan­gen mit­ein­an­der ver­bun­den. Ih­re 8,50 Me­ter mal 2,50 Me­ter gro­ßen La­de­flä­chen bil­den den Tanz­bo­den. Den Lk­wKon­voi samt der La­de­flä­che sol­len dann 200 Män­ner und Frau­en be­we­gen – oh­ne je­de Mo­tor­kraft.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.