KSC schlägt „Club“mit 2:1

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Dank ei­ner Leis­tungs­stei­ge­rung in der zwei­ten Halb­zeit hat der Karls­ru­her SC dem 1. FC Nürn­berg in des­sen Kampf um den di­rek­ten Auf­stieg in die Fuß­bal­lBun­des­li­ga den nächs­ten Rück­schlag zu­ge­fügt. Der KSC be­sieg­te den „Club“mit 2:1. Se­bas­ti­an Kerk schoss die Gäs­te vor 17 900 Zu­schau­ern früh in Füh­rung (3.), Jo­nas Mef­fert (43.) und Manuel Tor­res (86.) dreh­ten die Par­tie zu­guns­ten des nach der Pau­se stär­ke­ren KSC. Karls­ru­he rück­te zu­nächst auf Rang sechs vor. „Wir ha­ben un­se­re Fans nicht im­mer ver­wöhnt, aber es war heu­te ein schö­nes Spiel für je­den im Sta­di­on“, sag­te KSCTrai­ner Mar­kus Kauc­zin­ski.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.