Pro­mi-Auf­lauf im Eu­ro­pa-Park

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Erste Seite -

Fern­seh­mo­de­ra­to­rin Ina Mül­ler ist „Me­di­en­frau des Jah­res“, Mo­de­de­si­gner Gui­do Ma­ria Kret­sch­mer ihr männ­li­ches Pen­dant. Die Schwei­zer Sän­ge­rin Stefanie Heinz­mann wird für den „Song des Jah­res“und ih­re deut­sche Kol­le­gin Le­na Mey­er-Land­rut als „Künst­le­rin Na­tio­nal“ge­fei­ert. Am Frei­tag­abend wur­de der Ra­dio Re­gen­bo­gen Award an ins­ge­samt zwölf Preis­trä­ger aus Film, Fern­se­hen, Mu­sik und Show ver­ge­ben. Ei­ner fehl­te beim Pro­mi-Auf­lauf im Eu­ro­pa-Park Rust: Show­mas­ter Tho­mas-Gott­schalk hat ei­ne Knie­ope­ra­ti­on hin­ter sich. „Es ist nichts Erns­tes“, ver­si­cher­te Lau­da­tor Gün­ther Jauch. „Wir sind eben jetzt in ei­nem Al­ter, in dem so was im­mer mal pas­sie­ren kann.“Den Preis bringt er Gott­schalk mit. Der lässt sich per Vi­deo-Über­tra­gung aus München zu­schal­ten – mit Krü­cke und Stütz­strümp­fen. „Den Preis fürs Le­bens­werk in Krü­cken in Emp­fang zu neh­men, das ist bit­ter“, sag­te Gott­schalk.

Foto: avs

Stefanie Heinz­mann wur­de für ih­ren Hit „In The End“aus­ge­zeich­net.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.