Was | Wann | Wo an Pfings­ten

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region - SO

be­ginnt am Sonn­tag um 11 Uhr der Di­xie- und Jazz­früh­schop­pen mit „Schwo­be­jazz“der „Gluzg­ger“. Am Nach­mit­tag spie­len die Mu­sik­ver­ei­ne Sas­bach­ried und Hau­e­n­e­ber­stein. Für den Ti­ro­ler Abend ab 20 Uhr kommt die Bun­des­mu­sik­ka­pel­le aus Kram­sach. Der Mon­tag wird mit dem Früh­schop­pen­kon­zert ab 11 Uhr er­öff­net. Die Ka­pel­len aus Schwar­zach, Lich­ten­au, Gold­scheu­er und Vim­buch sind an die­sem Tag zu Gast. Für den Pol­ka- und Stim­mungs­abend am Mon­tag um 20 Uhr sind Ste­fan Po­lap und sei­ne Schwarz­wald­mu­si­kan­ten.

im Schloss Fa­vo­ri­te: Am Sonn­tag um 15 Uhr spielt das Karls­ru­her Fi­gu­ren­thea­ter „ma­rot­te“im Schloss Fa­vo­ri­te bei Ras­tatt-Förch. Ge­zeigt wird, für Leu­te ab drei Jah­ren, „Pe­ter und der Wolf“. Der klei­ne Pe­ter in der Haupt­rol­le kann die Sprach der Tie­re ver­ste­hen.

ver­an­stal­tet am Sonn­tag ei­nen Tag der of­fe­nen Tür: Von 11 bis 17 Uhr in Knie­lin­gen, Ge­wann Gr­a­ben­ort 1 und 2. Um 14 Uhr gibt es ei­ne Hun­de­vor­füh­rung.

in Karls­ru­hes Haid­und Neu-Stra­ße 18 be­ginnt das Mu­sik­pro­gramm am Sonn­tag und Mon­tag je­weils um 11.30 Uhr. Am Sonn­tag­abend spie­len The Moon­lights, Me and the Heat so­wie Ted­dy Schmacht. Die Ak­teu­re vom Mon­tag sind je­weils für meh­re­re St­un­den: Ol­li Roth (11.30 Uhr), The Good News Fa­mi­ly (11.30 Uhr), El­frie­de’s Jour­ney (13.30 Uhr), The Pump­kins (15 Uhr) und die Seán Tre­acy Band (15.30 Uhr). Das Fest en­det am Sonn­tag um 23.30 Uhr, am Mon­tag um 19.30 Uhr.

spie­len am Sonn­tag um 19 Uhr zum Ab­schluss des Sport­fes­tes beim FC Neuwei­er.

auf der Pul­ver­haus­stra­ße Karls­ru­he sor­gen ka­tho­li­sche und evan­ge­li­sche Ge­mein­den. Das öku­me­ni­sche Fest „Zu­sam­menHalt“bringt Un­ter­hal­tung und In­for­ma­tio­nen. Mit Kunst, Kul­tur, So­zia­lem, Glau­be und Spi­ri­tua­li­tät. Be­ginn ist am Sonn­tag um 17 Uhr an der Büh­ne bei der Kir­che St. Jo­sef, Ei­chel­berg­stra­ße. Am Sonn­tag­abend sor­gen die Bands „Le Sha­ra­ge Mal­lion­ta­geux“und „And­rew Mur­phy & Ba­by­lon Exil“für Mu­sik.

er­fül­len am Pfingst­mon­tag die Klos­ter­kir­che in Ba­den-Ba­den-Lich­ten­tal. Um 15 Uhr am Mon­tag gas­tie­ren Bern­hard Krat­zer, So­lo­trom­pe­ter am Staats­thea­ter Stuttgart und Or­ga­nist Paul Theis. Ta­ges­kas­se ab 14 Uhr.

bie­tet am Pfingst­mon­tag, um 14.30 Uhr, ei­ne Stadt­füh­rung „Ama­lie Struve – ei­ne Frau in der ba­di­schen Re­vo­lu­ti­on“. Be­sucht wer­den die Stät­ten von Stru­ves Wir­ken. Treff­punkt und An­mel­dung Tou­rist­in­for­ma­ti­on Ras­tatt beim Schloss, Her­ren­stra­ße 18.

er­zählt am Mon­tag um 14 Uhr Mär­chen und Ge­schich­ten für Kin­der. Ge­schich­ten­er­zäh­le­rin Ma­ri­an­ne Knörr-Groß er­klärt um 15 Uhr ei­ni­ges zu Kräu­tern. Um 15 Uhr führt His­to­ri­ke­rin Ni­co­le Zer­rath fach­kun­dig durch die Müh­le und bie­tet Kost­pro­ben hei­mi­scher Öle.

singt am Mon­tag, im Rah­men­pro­gramm des Müh­len­tags, um 11.30 Uhr im Kur­park See­bach und um 15.30 Uhr im Kur­gar­ten Ot­ten­hö­fen.

war ein Ar­chi­tek­tur­vi­sio­när aus Karls­ru­he. Ihm ist ei­ne mu­si­ka­lisch-li­te­ra­ri­sche Hom­mage am Mon­tag, 16. Mai, um 20 Uhr in der Mar­kus­kir­che am Yorck­platz ge­wid­met. An­lass der Ver­an­stal­tung ist der dro­hen­de Ab­riss des 1938 er­bau­ten, denk­mal­ge­schütz­ten Franz-Roh­de-Hau­ses in der Karls­ru­her West­stadt. Klaus Na­gor­ni liest Tex­te von Ot­to Bart­ning, Sa­bi­ne Straß­burg führt in die Ar­chi­tek­tur Ot­to Bart­nings ein und Cars­ten Wie­busch spielt Or­gel­wer­ke von Paul Hin­de­mith, Oli­vier Mes­sia­en und Hans Fried­rich Mi­cheel­sen. Der Ein­tritt ist frei.

Mit viel Mu­sik­pro­gramm wird in der Karls­ru­her Bier­burg von Ho­e­pfner ge­fei­ert. Fo­to: pr

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.