Fifa: Kein Kom­plott

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - avs

Der Welt­fuß­ball-Ver­band Fifa hat Be­rich­te über ein an­geb­li­ches Kom­plott von Prä­si­dent Gi­an­ni In­fan­ti­no und Mit­glie­dern des Coun­cils ge­gen den zu­rück­ge­tre­te­nen Chef­auf­se­her Do­me­ni­co Sca­la zu­rück­ge­wie­sen. Es sei be­dau­er­lich, „dass ei­ni­ge we­ni­ge Per­so­nen wei­ter­hin ih­re ei­ge­nen Zie­le ver­fol­gen und in den Me­di­en ge­gen­stands­lo­se Un­ter­stel­lun­gen be­züg­lich der Be­ra­tun­gen in Me­xi­ko-Stadt vor­brin­gen“, hieß es in ei­ner Stel­lung­nah­me der Fifa. Die „Frank­fur­ter All­ge­mei­ne Zei­tung“hat­te dar­über be­rich­tet, dass Sca­la beim Fifa-Kon­gress vor zwei Wo­chen in Me­xi­ko ge­schwächt wer­den soll­te. Dies soll laut FAZ aus Aus­sa­gen und Ge­dächt­nis­pro­to­kol­len der Coun­cil-Sit­zun­gen her­vor­ge­hen. Auf dem Kon­gress war es zu ei­ner um­strit­te­nen Ent­schei­dung ge­kom­men, wor­auf der Schwei­zer Sca­la schließ­lich sei­nen Rück­tritt er­klär­te. Das Fifa-Coun­cil wur­de für ein Jahr er­mäch­tigt, Mit­glie­der der Kon­troll­in­stan­zen zu be­nen­nen oder zu ent­las­sen.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.