Ma­yau­la will drei Jah­re blei­ben

Der 23-jäh­ri­ge Mit­tel­blo­cker aus dem Kon­go bleibt beim Vol­ley­ball-Bun­des­li­gis­ten TV Bühl

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Pe­ter Tre­bing

Das ist end­lich ein­mal ei­ne deut­li­che Bot­schaft beim Vol­ley­ball-Bun­des­li­gis­ten TV In­ger­soll Bühl: Mag­loire Ma­yau­la, der schon seit 2014 für den TVB spielt, un­ter­zeich­ne­te ei­nen neu­en Ver­trag. Be­mer­kens­wert: Er ist bis 2019 da­tiert. Drei Jah­re will der 23-Jäh­ri­ge aus dem Kon­go al­so in Bühl blei­ben. Im Ge­gen­satz zu den sonst deut­lich kür­ze­ren Ver­trä­gen beim TV Bühl ist die ein kla­rer Ver­trau­ens­be­weis – so­wohl von Sei­ten des Clubs, wie auch von Sei­ten des Spie­lers. Der wird ge­mein­sam mit den bei­den Neu­zu­gän­gen Noah Bax­pöh­ler und Akhr­or­zu­sam­men­ar­bei­ten jon So­bi­rov künf­tig den Mit­tel­block beim ba­di­schen Erst­li­gis­ten bil­den. Un­ab­hän­gig von der sport­li­chen Qua­li­tät ist Ma­yau­la ei­ner der we­ni­gen Spie­ler des Ka­ders der Vor­sai­son, der sei­ne Zu­kunft in Bühl sieht. Ne­he­miah Mo­te hat sich dem deut­schen Meis­ter BR Vol­leys an­ge­schlos­sen, auch der ehe­ma­li­ge Ka­pi­tän Da­vid Sos­sen­hei­mer hat in­zwi­schen ei­nen neu­en Ver­ein ge­fun­den – der frisch­ge­ba­cke­ne Na­tio­nal­spie­ler heu­ert beim Ti­tel­aspi­ran­ten VfB Fried­richs­ha­fen an, wo er auch mit dem noch am­tie­ren­den Bun­des­trai­ner Vi­ta­li Heynen wird, der ihn ge­ra­de erst ins DVV-Auf­ge­bot be­ru­fen hat­te. Kom­plett „ver­zockt“hat sich da­ge­gen wohl Dia­go­nal­spie­ler Paul Bu­cheg­ger. Der mitt­ler­wei­le 20jäh­ri­ge Ös­ter­rei­cher spielt künf­tig zweit­klas­sig – beim ita­lie­ni­schen Club Sie­co Im­pa­vi­da Or­to­na. An­geb­lich woll­te er das Büh­ler An­ge­bot zu­nächst nicht an­neh­men – der Ver­ein re­agier­te dar­auf un­ter an­de­rem mit der Ver­pflich­tung von Dia­go­nal­spie­ler Fe­lix Orth­mann (TV Rot­ten­burg). Neu beim TVB sind bis­lang auch Ti­mo Schlag (CV Mit­tel­deutsch­land), Sla­wo­mir Jun­gie­wicz (Kiel­ce/Po­len) und Zu­spie­ler Juan Ig­na­cio Fi­no­li (No­li­ko Ma­seeik/Bel­gi­en). Ge­blie­ben sind Kristen Clé­ro und Jens Sand­mei­er, so dass noch drei Po­si­tio­nen im Ka­der der­zeit un­be­setzt sind. Die da­für in Fra­ge kom­men­den Spie­ler ha­ben ih­re Zu­sa­gen schon ge­ge­ben, so­bald die Ver­trä­ge un­ter­schrie­ben sind, will der TV Bühl die Öf­fent­lich­keit in­for­mie­ren.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.