Le­se­stoff

Der Sonntag (Mittelbaden) - - TIPPS & THEMEN - Bo

Mit Deutsch­lands ge­krön­ten Häup­tern geht Lothar Mach­t­an gna­den­los ins Ge­richt. Der Zer­fall der Mon­ar­chie in Deutsch­land im No­vem­ber 1918 – das sei zum Gut­teil das Re­sul­tat der ak­ti­ven und pas­si­ven Rui­nie­rung die­ser In­sti­tu­ti­on durch ih­re vor­nehms­ten Prot­ago­nis­ten ge­we­sen. Da­bei nimmt der His­to­ri­ker nicht nur den „in vie­ler Hin­sicht un­mög­li­chen“Kai­ser Wil­helm II. in per­sön­li­che Haf­tung, son­dern auch all die an­de­ren Kö­ni­ge, Groß­her­zö­ge und Fürs­ten, die am En­de des Ers­ten Welt­kriegs sang- und klang­los ab­dan­ken muss­ten, weil sie „kei­ner­lei po­li­ti­sche Gestaltungskraft be­sa­ßen und da­her die re­pu­bli­ka­ni­sche Idee nicht ban­nen, aber auch nicht ak­zep­tie­ren konn­ten.“Mach- tan se­ziert mes­ser­scharf und be­herrscht die Kunst des ent­lar­ven­den Zi­tats – sein Buch ist kei­nes, das um Aus­ge­wo­gen­heit in al­le Rich­tun­gen ringt. Zwar wir­ken die un­zäh­li­gen Hin­wei­se auf die Un­fä­hig­keit des fürst­li­chen Per­so­nals auf Dau­er et­was er­mü­dend, aber die an­sons­ten bril­lan­te Schrei­be und der sar­kas­ti­sche Witz des Pro­fes­sors ma­chen die­ses Man­ko wett. Es ge­lingt Mach­t­an spie­lend, his­to­risch in­ter­es­sier­te Le­ser auf über 400 Sei­ten bei der Stan­ge zu hal­ten.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.