Le­se­stoff

Der Sonntag (Mittelbaden) - - TIPPS & THEMEN - kd Ga­by Haupt­mann, Die Ita­lie­ne­rin, die das gan­ze Dorf in ihr Bett ein­lud, Pi­per Ver­lag, 352 Sei­ten, 14,99 Eu­ro

Ga­b­ri­el­la hat be­schlos­sen, nicht mehr auf­zu­ste­hen: „Wer et­was von mir will, muss zu mir kom­men“, sagt die Prot­ago­nis­tin in Ga­by Haupt­manns neu­em Ro­man. Der Ti­tel des Wer­kes ist wört­lich zu ver­ste­hen: „Die Ita­lie­ne­rin, die das gan­ze Dorf in ihr Bett ein­lud“. Die Au­to­rin mischt ei­ne ita­lie­ni­sche Fa­mi­li­en-Sa­ga mit ein biss­chen Lie­bes­ge­schich­te, Herz­schmerz, Freund­schaft und All­tags­pro­ble­men. „Wir ha­ben das nicht ge­glaubt“, sagt Ga­b­ri­el­las Ju­gend­freund Fla­vio, als die jun­ge Frau ihn bit­tet, sich zu ihr zu le­gen. Ei­ne Ein­la­dung ins Bett sei doch recht un­ge­wöhn­lich. Aber die Men­schen aus dem Dorf kom­men ir­gend­wann zu ihr. Erst der Schorn­stein­fe­ger, dann der Pfar­rer, al­te Nach­barn, gu­te Be­kann­te. Und Ga­b­ri­el­la merkt, dass die Ge­sprä­che in ih­rem Bett im­mer tie­fer ge­hen – die Men­schen öff­nen sich und ver­trau­en sich ihr an. Nach und nach kommt Ga­b­ri­el­la so­gar ei­nem Fa­mi­li­en­ge­heim­nis um ih­ren ver­stor­be­nen Va­ter auf die Spur. Die Haupt­fi­gur in Haupt­manns neu­em Buch äh­nelt be­kann­ten Prot­ago­nis­tin­nen ih­rer äl­te­ren Wer­ke: Ga­b­ri­el­la ist ei­ne selbst­be­wuss­te Frau, die mit ei­nem Ma­cho kämpft und spä­ter ih­ren Traum­ty­pen fin­det.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.