An­geb­lich im Vi­sier von US-Klä­gern

Der Sonntag (Mittelbaden) - - AKTUELL -

im Rah­men die­ses Ver­fah­rens Schrift­wech­sel mit Bosch-Ma­na­gern vor, die den Stutt­gar­ter Au­to­zu­lie­fe­rer be­las­ten. „Un­ter­la­gen be­le­gen, dass Bosch wuss­te, wo­für die Soft­ware zur Mo­tor­steue­rung ge­nutzt wer­den soll­te“, zi­tier­te „Spie­gel On­li­ne“ei­nen In­for­man­ten. Die VW-Klä­ger woll­ten auf die­ser Grund­la­ge nun die Kla­ge­schrift nach­bes­sern und so den Pro­zess neu auf­rol­len. Da­mit rich­te sich das Ver­fah­ren jetzt auch kon­kret ge­gen Bosch. Der Au­to­zu­lie­fe­rer hat bis­lang be­strit­ten, von den Ma­ni­pu­la­tio­nen ge­wusst zu ha­ben.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.