Ro­te Kar­te mit Fol­gen

FV Wür­mers­heim ha­dert mit Platz­ver­weis für Omero­vic

Der Sonntag (Mittelbaden) - - SPORT - Micha­el Höl­le

Ei­nen Ti­tel­ge­winn hat der FV Wür­mers­heim dann doch noch ge­fei­ert – den des fairs­ten Teams. Das freut und är­gert den Ver­eins­vor­sit­zen­den Wolf­gang Ba­der glei­cher­ma­ßen. „Das zeigt, wie fair und sport­lich das Team zu Wer­ke geht.“Die we­nigs­ten Gel­ben Kar­ten und le­dig­lich zwei Platz­ver­wei­se le­gen da­von Zeug­nis ab. Aber ei­ne der bei­den Ro­ten Kar­ten sorg­te für reich­lich Ge­sprächs­stoff beim Dur­mers­hei­mer Orts­teil­club. „Ei­ne Fehl­ent­schei­dung, die letzt­lich zu ei­ner Wett­be­werbs­ver­zer­rung führ­te“, so Ba­der. Die Re­de ist vom Platz­ver­weis für Top­tor­jä­ger Se­nid Omero­vic mit nach­fol­gen­der acht­wö­chi­ger Sper­re im Früh­jahr die­ses Jah­res. Ein Einwurf des Stür­mers lan­de­te am Kopf ei­nes geg­ne­ri­schen Ak­teurs. Der Schieds­rich­ter­te wer­te­te das als gro­be Uns­port­lich­keit mit den schon be­schrie­be­nen Fol­gen. „Selbst der Geg­ner sah da­rin kei­ne Ab­sicht“, er­in­nert sich der Ver­eins­boss. wie das in der Vor­sai­son Ma­ri­us Czai­kow­sky schaff­te. An­sons­ten bliebt das bis­he­ri­ge Team na­he­zu un­ver­än­dert zu­sam­men. Al­lei­ne Sven Bau­mann zieht es nach Bie­tig­heim. Und vi­el­leicht sorgt die Kom­bi­na­ti­on aus ju­gend­li­chem Elan, neu­en Im­pul­sen auf der Trai­ner­bank und ei­nem ein­ge­spiel­ten Ka­der da­für, dass die Kon­kur­renz mit ih­rer Vor­her­sa­ge recht be­hält und der FV Wür­mers­heim in die­ser Run­de ei­nen sport­lich wert­vol­le­ren Ti­tel­ge­winn fei­ern kann.

Grund zum Ju­beln gab es beim FV Wür­mers­heim in der ver­gan­ge­nen Sai­son reich­lich – das Team, das am En­de Drit­ter wur­de, er­ziel­te 92 To­re. Mehr als je­der an­de­re Club in der Be­zirks­li­ga Ba­den-Ba­den. Foto: Col­let

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.