CD-Check

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Tipps & The­men - Max

Ei­ne der bes­ten Hit-Kom­pi­la­tio­nen der bri­ti­schen Mu­sik­ge­schich­te kann nun wie­der­ent­deckt wer­den. Seit zwei Ta­gen ist die New-Or­derSamm­lung „Singles“im re­mas­ter­ten Sound und mit er­wei­ter­tem Track­lis­ting als Dop­pel-CD, Vier­fach-Vi­nyl-LP oder zum Down­load er­hält­lich. „Singles“ist ei­ne 32 Songs um­fas­sen­de Ge­samt­schau über das Schaf­fen ei­ner Band, de­ren Sound so ein­zig­ar­tig ist, dass man sie stets schon im ers­ten Takt er­kennt. Die Rei­hen­fol­ge der Tracks ist chro­no­lo­gisch ge­hal­ten und be­ginnt mit den sehr frü­hen Singles „Ce­re­mo­ny“und „Pro­ces­si­on“(bei­de 1981), be­vor mit „Temp­ta­ti­on“der gro­ße Hit vom ers­ten Al­bum „Mo­ve­ment“(1981) prä­sen­tiert wird. Bis heu­te ein de­fi­ni­ti­ver Club-Hit (und wahr­schein­lich hun­der­te Ma­le re­mixt und ge­sam­plet) ist „Blue Mon­day“. CD 1 (Sei­te 1-4 der Vi­nyl-Edi­ti­on) lässt dann Kult-Hits in schnel­ler Fol­ge er­klin­gen, un­ter an­de­rem „The Per­fect Kiss“(1983), „Bi­zar­re Lo­ve Tri­ang­le“(1986) und „Tou­ched By The Hand Of God“(1987). „Kraf­ty“, „Jet­stream“und „Wait­ing For The Si­rens‘ Call“run­den die Singles-Collec­tion schließ­lich glanz­voll ab. Zu­sätz­lich ist die Re­mas­te­red Ver­si­on um den Track „I’ll Stay With You“vom Al­bum „Lost Si­rens“(2013) er­wei­tert wor­den: Ein prall ge­füll­tes Pa­ket mit wun­der­ba­rer Pop­mu­sik.

New Or­der, Singles, War­ner

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.