Aus dem Po­li­zei­be­richt

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Ak­tu­ell -

Ra­ser le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt:

Ein 22-Jäh­ri­ger ist bei Bühl mit sei­nem Au­to bei ho­hem Tem­po ver­un­glückt und le­bens­ge­fähr­lich ver­letzt wor­den. Der Mann hat­te Al­ko­hol in­tus und war zu schnell un­ter­wegs auf der Lan­des­stra­ße zum Au­to­bahn­an­schluss Bühl. Ge­gen 2.30 Uhr am Sams­tag­mor­gen ver­lor der die Kon­trol­le über den Wa­gen. Die­ser über­fuhr den Kreis­ver­kehr so­wie ei­ne Leit­plan­ke und roll­te ei­ne Bö­schung hin­un­ter. Der Ver­letz­te wur­de in ein Kran­ken­haus ge­bracht, der Un­fall­wa­gen auf den Schrott­platz. Die Po­li­zei sperr­te die Auf­fahrt der Au­to­bahn 5 in nörd­li­cher Rich­tung kurz­zei­tig.

Dieb bei Kon­trol­le er­wischt:

Be­am­te der Bun­des­po­li­zei kon­trol­lier­ten ges­tern Mor­gen in Kehl ei­nen 46-jäh­ri­gen Mann, der von der Staats­an­walt­schaft Of­fen­burg we­gen Dieb­stahl per Haft­be­fehl ge­sucht wur­de. Die fäl­li­ge Geld­stra­fe konn­te er nicht auf­brin­gen, er muss­te aber den­noch nicht hin­ter Git­ter. Ein An­ge­hö­ri­ger be­zahl­te die Geld­stra­fe und konn­te ei­ne 10-tä­gi­ge Haft­stra­fe ab­wen­den

Klein­kind schwer ver­letzt:

Ein Drei­jäh­ri­ger ist in Kehls Haupt­stra­ße von ei­nem Au­to er­fasst und schwer ver­letzt wor­den. Der Jun­ge und sein ein­jäh­ri­ges Ge­schwis­ter­kind hat­ten mit der Mut­ter an der Hand zu­nächst am Stra­ßen­rand ge­war­tet. Als die Frau kein Au­to kom­men sah, ließ sie den Jun­gen los. Er rann­te über die Fahr­bahn. Im letz­ten Mo­ment sah sie zwar den her­an­fah­ren­den Wa­gen, doch das Au­to er­fass­te den Drei­jäh­ri­gen.

Bul­len­jagd auf Bun­des­stra­ße:

Im Kreis Heil­bronn woll­te ein Jung­bul­le nicht in den Stall zu­rück und nutz­te statt­des­sen die Bun­des­stra­ße 27 zwi­schen Bad Wimp­fen und Of­fenau als Sprint­stre­cke und er­schreck­te ei­ni­ge Au­to­fah­rer. Vor Ver­fol­gern ver­ste­cke er sich auch. Erst nach 24 St­un­den wur­de das er­schöpf­te Tier in ei­nem Gr­a­ben ge­fun­den und in den Stall zu­rück­ge­bracht.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.