Ma­ra­thon-In­fos

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region -

Mehr als ein Lauf: Am nächs­ten Sonn­tag, 25. Sep­tem­ber, star­tet um 9 Uhr der Ba­den-Ma­ra­thon bei der Karls­ru­her Mes­se an der B 36. Für die Stadt und ih­re Re­gi­on ist da­mit aber viel mehr ver­bun­den als der Lauf über die Stre­cke von 42,195 Ki­lo­me­tern. Vor­be­rei­tet ist ein gan­zes Wo­che­n­en­de mit Läu­fen und Tanz – auf dem Mes­se­ge­län­de wie in der Stadt. Die BNN un­ter­stüt­zen den Ba­den-Ma­ra­thon als Me­di­en­part­ner. Am Mitt­woch, 21. Sep­tem­ber, er­scheint in der Ta­ges­zei­tung ei­ne aus­führ­li­che Bei­la­ge zum Er­eig­nis.

Das Pro­gramm vom Sams­tag: In der Mes­se Karlsruhe kann am Sams­tag, 24. Sep­tem­ber, im hin­te­ren Foy­er (Ein­gang Ost) ei­ne Ma­ra­thon­mes­se be­sucht wer­den. Den gan­zen Tag mes­sen sich Free­sty­leS­ka­ter im Wett­kampf. Ab 12.30 Uhr lau­fen Tanz-Work­shops zum Mit­ma­chen für die gan­ze Fa­mi­lie und von 13.15 bis 17 Uhr tre­ten Tanz­ensem­bles auf der Büh­ne in Hal­le 2 auf. Zum Fi­na­le steigt ab 16 Uhr ei­ne Zum­ba-Par­ty. Die Maul­ta­schen­par­ty läuft par­al­lel ab 11.30 Uhr.

Bam­bi­ni-Ma­ra­thon und Spen­den­lauf: Kin­der von drei bis acht Jah­ren kön­nen am Sams­tag um 13 Uhr mit­ma­chen beim Bam­bi­ni-Ma­ra­thon über 333 Me­ter. Ei­ne Zeit­mes­sung gibt’s nicht, aber ei­ne Me­dail­le im Ziel. Der Spen­den­lauf für In­klu­si­on er­war­te Teil­neh­mer von 14 bis 17 Uhr. Ei­ne Run­de um­fasst 400 Me­ter.

Die Läu­fe vom nächs­ten Sonn­tag: Vier Wett­be­wer­be be­gin­nen am nächs­ten Sonn­tag um 9 Uhr an der Mes­se. Der Ba­den-Ma­ra­thon (ge­spon­sert von Fi­du­cia & GAD), der Halb­ma­ra­thon mit Wal­king-Halb­ma­ra­thon (Spon­sor LBS) und der Team-Ma­ra­thon (Spon­sor AOK). Für al­le Ein­zel­wett­be­wer­be sind am nächs­ten Wo­che­n­en­de noch Nach­mel­dun­gen mög­lich. Bis­lang sind knapp 8 000 Teil­neh­mer re­gis­triert. Al­le Sport­ler er­fah­ren be­son­de­re Un­ter­stüt­zung durch den Tanz­ma­ra­thon. Bei die­ser Karls­ru­her Spe­zia­li­tät feu­ern En­sem­bles an zahl­rei­chen Stel­len die Läu­fer an. lie

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.