Bell muss um­bau­en

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Udo Küns­ter

Das Ver­let­zungs­pech hat den SC Sand dick er­wischt. Acht bis zehn Wo­chen muss der Frau­en­fuß­ball-Bun­des­li­gist aus der Or­ten­au auf Stür­me­rin Jo­va­na Dam­nja­no­vic ver­zich­ten. Die ser­bi­sche Na­tio­nal­spie­le­rin hat ei­nen Bruch des rech­ten Mit­tel­fu­ßes er­lit­ten und wur­de von Mann­schafts­arzt Paul Hef­ner in Kehl ope­riert. Im Trai­ning ver­letz­te sich dann auch noch Lau­ra Vet­ter­lein. Bei ei­nem Schuss aufs Tor zog sich die In­nen­ver­tei­di­ge­rin ei­nen Mus­kel­bün­del­riss an der lin­ken Hüft­beu­ge zu. Sie muss min­des­tens sechs Wo­chen pau­sie­ren.

SC Sand: Ver­än­der­te Start­elf ge­gen Bay­er

Heu­te (14 Uhr) be­strei­tet der SC Sand nach der 14-tä­gi­gen Län­der­spiel­pau­se sein nächs­tes Heim­spiel. Gast im Or­say Sta­di­on ist Bay­er Le­ver­ku­sen. Sands Trai­ner Co­lin Bell muss sei­ne bis­he­ri­ge Start­for­ma­ti­on we­gen der Aus­fäl­le von Dam­nja­no­vic und Vet­ter­lein so­wie der Gelb-Rot ge­sperr­ten Sil­va­na Cho­j­now­ski auf min­des­tens drei Po­si­tio­nen um­bau­en. Nach dem er­folg­rei­chen Start mit vier Punk­ten aus zwei Spie­len gel­te es, mit den neu in die Start­elf zu in­te­grie­ren­den Ak­teu­ren, ge­gen Le­ver­ku­sen neue Ide­en zu ent­wi­ckeln, so Bell. Den Geg­ner dür­fe man nicht am der­zei­ti­gen Punk­te­kon­to mes­sen. Bay­er ha­be beim Aus­wärts­spiel in Wolfs­burg mit ei­ner 4:1:4:1-For­ma­ti­on ei­ne star­ke ers­te Halb­zeit ge­spielt. Ei­ne Tak­tik, die der SCS in den ers­ten zwei Spie­len eben­falls prak­ti­zier­te. Da Sand nach der Le­ver­ku­sen-Par­tie zu Tur­bi­ne Potsdam rei­sen muss und an­schlie­ßend den deut­schen Meis­ter Bay­ern München emp­fängt, wä­re ein Sieg nicht nur für das Selbst­ver­trau­en gut, son­dern auch ein wich­ti­ger Schritt, den Ab­stand zum Ta­bel­len­kel­ler zu ver­grö­ßern.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.