„Kon­kur­renz groß und gut“

Trotz­dem will der SV Neu­satz raus aus der Kreis­li­ga B, Staf­fel 5

Der Sonntag (Mittelbaden) - - SPORT - Mi­cha­el Höl­le

Oben mit­spie­len, im Fal­le des SV Neu­satz ei­ne glat­te Un­ter­trei­bung – zu­min­dest bis­her. Nach sie­ben Spiel­ta­gen und sie­ben Sie­gen führt der Büh­ler Stadt­teil­ver­ein die Ta­bel­le in der Kreis­li­ga B, Staf­fel 5 an. Ma­xi­ma­le Punkt­aus­beu­te so­wie sechs Zäh­ler Vor­sprung auf die Kon­kur­renz las­sen das ur­sprüng­li­che Sai­son­ziel „oben mit­spie­len“als zu be­schei­den er­schei­nen. „Na­tür­lich wol­len wir raus aus die­ser Klas­se“, macht Sport­vor­stand Jür­gen Al­brecht kei­nen Hehl aus den ei­ge­nen Am­bi­tio­nen. Und: Mit die­sem An­sin­nen ist er nicht al­lein. Jür­gen Al­brecht. Von der ak­tu­el­len Eu­pho­rie lässt er sich nicht blen­den: „Es wird Rück­schlä­ge ge­ben“, ver­mu­tet er. Zu­mal die hei­kels­te Pha­se noch be­vor­steht – die „tol­len Ta­ge“. Dann rückt bei man­chen Spie­lern in der när­ri­schen Hoch­burg Neu­satz der Fuß­ball in den Hin­ter­grund. „Vi­el­leicht ist es die­ses Mal an­ders“, hofft Al­brecht. Zu­mal im nächs­ten Früh­jahr auch die der­zeit vier Lang­zeit­ver­letz­ten wie­der fit sind. „Dann ha­ben wir mehr Al­ter­na­ti­ven.“Und mit ei­ner grö­ße­ren Per­so­nal­de­cke könn­te sich das Sai­son­ziel „oben mit­spie­len“am En­de wirk­lich als glat­te Un­ter­trei­bung ent­pup­pen.

Mar­cel Half­mann macht den Un­ter­schied: 17-mal hat der Go­al­get­ter des SV Neu­satz in bis­her ab­sol­vier­ten sie­ben Spie­len schon ge­trof­fen. Mit ihm setzt der Büh­ler Ver­ein zum Sprung in die A-Klas­se an. Fo­to: Steue­rer

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.