ZUR PER­SON

Der Sonntag (Mittelbaden) - - DIE REGION -

In Kup­pen­heim wur­de Ul­rich Ma­xi­mi­li­an Schu­mann 1964 ge­bo­ren, heu­te lebt er wie­der dort. Nach dem Abitur stu­dier­te er Kunst­ge­schich­te, Is­lam­wis­sen­schaft und Ägyp­to­lo­gie. Er ar­bei­te­te am Ar­chi­tek­tur­mu­se­um Frank­furt und an der ETH Zürich, wo er den Dok­tor­ti­tel er­warb. Er lehr­te Bau­ge­schich­te am KIT und hat sich ha­bi­li­tiert, al­so die Vor­aus­set­zung für ei­ne Pro­fes­sur. Er un­ter­rich­tet „Ge­schich­te der eu­ro­päi­schen Stadt“in ei­nem in­ter­na­tio­na­len Stu­di­en­gang der Uni Straß­burg. Die Fried­rich-Wein­bren­ner-Ge­sell­schaft grün­de­te er 2010. lie

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.