Fuß­bal­le­rin stirbt bei Un­fall

Der Sonntag (Mittelbaden) - - ERSTE SEITE -

Das für heu­te an­ge­setz­te Zweit­run­den­spiel des Frau­en­fuß­ball-Zweit­li­gis­ten TSV Schott Mainz ge­gen den SC Sand im DFB-Po­kal fin­det nicht statt. Die Main­zer sag­ten die Par­tie nach dem Un­fall­tod der 21-jäh­ri­gen Ab­wehr­spie­le­rin La­ris­sa Gör­del ab. Die ehe­ma­li­ge U15- und U16-Na­tio­nal­spie­le­rin wur­de nur 21 Jah­re alt. Bei dem Au­to­un­fall im Oden­wald wur­den drei Men­schen ge­tö­tet. Wie die Po­li­zei mit­teil­te, war ein Wa­gen in der Nacht zum Sams­tag na­he dem hes­si­schen Breu­berg auf die Ge­gen­spur ge­ra­ten und in ein ent­ge­gen­kom­men­des Au­to ge­kracht, in dem La­ris­sa Gör­del saß. Sie starb noch an der Un­fall­stel­le. Auch der 20-jäh­ri­ge mut­maß­li­che Ver­ur­sa­cher kam an der Un­fall­stel­le ums Le­ben, sein 19 Jah­re al­ter Be­glei­ter we­nig spä­ter im Kran­ken­haus. Zwei jun­ge Frau­en im Al­ter von 18 Jah­ren, die eben­falls im Au­to des Man­nes sa­ßen, über­leb­ten schwer ver­letzt.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.