„Ei­ge­ne We­ge“

Bernd Mann: Ge­mein­sam geht es bes­ser

Der Sonntag (Mittelbaden) - - DIE REGION - ww

In sei­nem Buch er­zählt Bernd Mann, wie Nicht­be­hin­der­te und Be­hin­der­te ein ge­mein­sa­mes Le­ben füh­ren kön­nen.

Was ist Ihr Ziel mit die­sem Buch­pro­jekt?

Bernd Mann: Ich möch­te dar­auf auf­merk­sam ma­chen, dass man ge­mein­sam bes­ser mit schwie­ri­gen Si­tua­tio­nen um­ge­hen kann als al­lei­ne. Zu oft wer­den Be­hin­der­te al­lei­ne ge­las­sen, wer­den von Be­hör­den mit Kal­kül auf er­mü­den­de Rechts­we­ge ge­drängt. Da ist es schon fast ei­ne Not­wen­dig­keit, ei­nen Mit­strei­ter zu ha­ben.

Was kön­nen Sie und Chris­ti­an für Be­trof­fe­ne tun?

Mann: Wir wür­den ger­ne in­for­mie­ren und Auf­klä­rung be­trei­ben, war­um es bei uns funk­tio­niert hat und was den Um­gang mit­ein­an­der aus­macht. Hier­zu möch­ten wir Men­schen in Work­shops er­mu­ti­gen, dass sie sich zu­trau­en, auch ge­gen Wi­der­stän­de ei­ge­ne Vor­stel­lun­gen um­zu­set­zen.

Was gab Ih­nen den Im­puls, Ih­re Ge­schich­te in Buch­form zu brin­gen?

Mann: Der Haupt­im­puls kam von ei­ner Freun­din. Sie mein­te, dass es mensch­lich vor­bild­lich wä­re, wie wir mit­ein­an­der um­ge­hen und was wir auf­ge­baut ha­ben. Jetzt wol­len wir da­mit ers­tens her­aus­fin­den, wie die Men­schen dar­auf re­agie­ren. Zwei­tens hof­fen wir auf Kon­tak­te. Dies auch im Hin­blick auf ei­ne USA-Rei­se im Wohn­mo­bil, die ein gro­ßer Traum von Chris­ti­an ist und für die wir Un­ter­stüt­zung brau­chen. Bernd Mann, Schwer be­hin­dert, leicht be­kloppt, 195 Sei­ten, Müns­ter Ver­lag, 19,80 Eu­ro

Spa­zier­gän­ge von drei bis vier St­un­den und gro­ße sonn­täg­li­che Tref­fen mit Fa­mi­lie und Freun­den: Das schätzt die Land­tags­prä­si­den­tin Muh­te­rem Aras. Fo­to: Fa­b­ry

Ziem­lich bes­te Freun­de: Als „Zi­vi“lern­te Bernd Mann (rechts) den kör­per­be­hin­der­ten Chris­ti­an Kenk ken­nen. An­schlie­ßend über­nahm er des­sen Be­treu­ung. Seit­dem le­ben die bei­den zu­sam­men.

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.