„Drei Sie­ge sind das Ziel“

Lan­des­li­gist Spvgg Ot­ten­au hält als Auf­stei­ger sehr gut mit

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Sport - Micha­el Höl­le

Die Sport­ver­ei­ni­gung (Spvgg) Ot­ten­au emp­fängt am heu­te den SC Hof­stet­ten. Um 14.30 Uhr trifft die dritt­bes­te auf die bes­te Of­fen­si­ve der Lan­des­li­ga. Das war es dann je­doch mit den Ge­mein­sam­kei­ten, denn in der Ta­bel­le tren­nen die bei­den Teams elf Plät­ze. Wäh­rend der Auf­stei­ger aus Gag­ge­nau auf Rang zwölf liegt, reist die Elf aus dem Kin­zig­tal als Klas­sen­pri­mus an. „Das ist ein ech­tes Bo­nus­spiel“, cha­rak­te­ri­siert da­her Fuß­ball-Ab­tei­lungs­lei­ter Mar­kus Quarz das Kräf­te­mes­sen mit dem ak­tu­el­len Spit­zen­rei­ter. Ban­ge ma­chen gilt je­doch nicht, denn ei­ne Er­kennt­nis hat er nach elf Spiel­ta­gen ge­won­nen: „Ge­gen al­le konn­ten wir bis­her mit­hal­ten.“Und nicht nur das: Die Bi­lanz ist na­he­zu aus­ge­gli­chen. Ak­tu­ell je­den­falls ist das Sai­son­ziel Klas­sen­er­halt er­reicht. Vier Sie­ge ste­hen fünf Nie­der­la­gen ge­gen­über. „Ei­ne wei­te­re Nie­der­la­ge hät­te wohl zum Knacks ge­führt“, be­fürch­te­te Quarz. Die Ge­fahr ist ge­bannt. Viel­mehr bli­cken al­le auf die ver­blei­ben­den sie­ben Par­ti­en bis zur Win­ter­pau­se. „Drei Sie­ge sind das Ziel“, macht er deut­lich. Ge­lingt das, winkt ein Platz im ein­stel­li­gen Be­reich an­ge­sichts ei­ner über­aus aus­ge­gli­che­nen Klas­se. Drei Punk­te im heu­ti­gen „Spit­zen­spiel“und der Ab­stand zum SC Hof­stet­ten schmilzt auf vier Zäh­ler.

Ke­vin Wal­ter (blau­es Tri­kot, hier bei der 1:3-Nie­der­la­ge ge­gen den SV Sinz­heim) liegt mit sei­nem Team trotz durch­aus po­si­ti­ver Spiel­sta­tis­ti­ken nur auf Rang zehn der Lan­des­li­ga. Fo­to: Col­let

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.