IN­FO

Der Sonntag (Mittelbaden) - - Die Region -

Die Aus­stel­lung „Re­for­ma­to­ren im Bild­nis – Ver­schlüs­sel­te Bot­schaf­ten“ist, wie die üb­ri­gen Räu­me des Me­lan­chthon­hau­ses Bret­ten, wie folgt ge­öff­net: Sams­tag und Sonn­tag 11 bis 13 und 14 bis 17 Uhr. Di­ens­tag bis Frei­tag und 1. No­vem­ber 14 bis 17 Uhr. Ein­tritt zwei Eu­ro für Er­wach­se­ne. Grup­pen­füh­run­gen ab fünf Per­so­nen kön­nen ge­bucht wer­den bei der Tou­rist-In­fo Bret­ten un­ter (0 72 52) 58 37 10.

Nächs­te öf­fent­li­che Füh­run­gen: Sams­tag, 5. No­vem­ber, 15 Uhr, mit Al­bert de Lan­ge und Sonn­tag, 20. No­vem­ber, 15 Uhr, mit Ma­ria Lu­cia Wei­gel. Eben­falls am 20. No­vem­ber, 17 Uhr, gibt es ei­nen Vor­trag über Lu­thers Schrift „Von der Frei­heit ei­nes Chris­ten­men­schen“durch Hend­rick Stös­sel. Rund um den Markt­platz, wo das 1903 er­bau­te Ge­dächt­nis­haus steht, fin­den sich ei­ni­ge Lo­ka­le zur Ein­kehr nach dem Be­such. Das Me­lan­chthon­haus schließt vom 12. De­zem­ber bis 20. Fe­bru­ar für die Win­ter­pau­se. Grup­pen­füh­run­gen sind trotz­dem mög­lich. Eng or­ga­ni­sa­to­risch und räum­lich ver­bun­den mit dem Mu­se­um ist die Euo­päi­sche Me­lan­chthonA­ka­de­mie un­ter Lei­tung von Gün­ter Frank. lie

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.