So alt wer­den wir

Frau­en le­ben im Schnitt vier Jah­re län­ger

Der Sonntag (Mittelbaden) - - DIE REGION - Bo

Ein neu­ge­bo­re­ner Jun­ge kann heu­te in Ba­den-Würt­tem­berg auf ei­ne durch­schnitt­li­che Le­bens­er­war­tung von 79,5 Jah­ren hof­fen, ein neu­ge­bo­re­nes Mäd­chen so­gar auf 83,9 Jah­re. Dies geht aus den jüngs­ten Be­rech­nun­gen des Sta­tis­ti­schen Lan­des­am­tes her­vor. Da­mit liegt die Le­bens­er­war­tung Neu­ge­bo­re­ner den Sta­tis­ti­kern zu­fol­ge jetzt im Ver­gleich zu An­fang der 1970er Jah­re bei den Frau­en gut neun Jah­re und bei den Män­nern so­gar um elf Jah­re hö­her. Die hö­he­re Le­bens­er­war­tung der Frau­en ge­gen­über der der Män­ner sei teil­wei­se ge­ne­tisch be­dingt, heißt es beim Lan­des­amt. Da­ne­ben sei sie aber auch auf un­ter­schied­li­che Ver­hal­tens­wei­sen zu­rück­zu­füh­ren: Frau­en er­näh­ren sich im Schnitt ge­sün­der; sie set­zen sich im All­tag we­ni­ger Ge­fah­ren aus, ver­üben sel­te­ner Sui­zid und ge­hen häu­fi­ger zu Ge­sund­heits­vor­sor­ge­un­ter­su­chun­gen. Al­ler­dings hat sich der Un­ter­schied bei der Le­bens­er­war­tung zwi­schen Frau­en und Män­nern seit Mit­te der 1990er Jah­re ver­rin­gert: Leb­ten da­mals die Frau­en im Schnitt im­mer­hin 6,4 Jah­re län­ger als Män­ner, sind es jetzt „nur“noch 4,4 Jah­re. In­ner­halb des Lan­des wei­sen die Men­schen im Kreis Breis­gau-Hoch­schwarz­wald der­zeit die höchs­te Le­bens­er­war­tung auf (84,9 Jah­re bei den Frau­en, 80,7 Jah­re bei den Män­nern). Am ge­rings­ten ist die Le­bens­er­war­tung in der Stadt Mann­heim (82,3 bei den Frau­en, 77,7 bei den Män­nern). Die Frau­en in der Stadt Karls­ru­he (83,8), in den Land­krei­sen Karls­ru­he und Ras­tatt (je­weils 83,7), im Or­ten­au­kreis (83,6) und in Ba­den-Ba­den (82,6) ha­ben ei­ne Le­bens­er­war­tung, die et­was un­ter dem Lan­des­durch­schnitt liegt. Bei den Män­nern liegt die Le­bens­er­war­tung im Land­kreis Karls­ru­he knapp über dem Lan­des­durch­schnitt (79,6), dar­un­ter lie­gen sie bei den Män­nern im Or­ten­au­kreis (79,3), in der Stadt Karls­ru­he (79,2), im Land­kreis Ras­tatt (79,0) und in Ba­den-Ba­den (78,6).

Newspapers in German

Newspapers from Germany

© PressReader. All rights reserved.